Egal, wie gespalten unsere Gesellschaft heutzutage ist, ich denke, wir können uns alle einig sein: Uber ist das Beste, was unseren Freitagabenden je passiert ist.

Und jetzt hat sich der beliebteste Fahrdienst von allen mit Google Maps zusammengetan, um Ihre Wochenendpläne noch einfacher zu machen. Auf Android- und iOS-Geräten können Sie jetzt direkt von Google Maps eine Uber anfordern - es ist kein Wechsel zwischen den Apps erforderlich.

Für eine begrenzte Zeit Uber bietet ein Guthaben von 15 US-Dollar an wenn Sie versuchen, Ihre Fahrt durch diese neue Funktion in Google Maps zu bestellen.

Wie bestellen Sie ein Uber mit Google Maps?

Stellen Sie zunächst sicher, dass sowohl Ihre Uber- als auch Google Maps-Apps auf dem neuesten Stand sind.

Öffnen Sie als Nächstes Ihre Google Maps App und wählen Sie Ihre Route wie gewohnt aus.

Wischen Sie dann rechts auf die Transportikonen oben auf dem Bildschirm, bis Sie das Strichmännchen mit dem Aktenkoffer sehen. (Er ist der Typ, der aussieht, als würde er nach einer sehr wichtigen Strichmännchenbesprechung ein Taxi rufen).

Am unteren Rand des Bildschirms erscheint eine Leiste mit Preis- und Zeitangaben für die nächsten Fahrer. Es wird ein wenig anders aussehen als die Uber-Schnittstelle, aber es ist immer noch der gleiche Prozess - wählen Sie einfach Ihren bevorzugten Fahrzeugtyp und klicken Sie auf "Request".

Dadurch wird ein Zahlungsbildschirm angezeigt, in dem Sie entweder die Karte auswählen oder eine andere Zahlungsmethode auswählen können.

Schließlich, schlagen Sie den "Buch" Knopf - und warten Sie dann ungeschickt auf die Ecke, die versucht, jedes dritte Auto zu fahnen, während Sie plötzlich erkennen wie viele weiße Hondas gibt es in dieser Welt.

Den Prozess vereinfachen

Alles, was Sie bisher in der Uber-App gemacht haben, können Sie jetzt in Google Maps tun (Sie können sich sogar direkt an Ihren Fahrer wenden oder Ihre Fahrt direkt über die Maps-App abbrechen), ohne die Adresse in Maps suchen zu müssen, bevor Sie sie in Uber stecken.

Wenn Sie jedoch dem Fahrer eine Bewertung hinterlassen möchten, müssen Sie dennoch zur Uber-App navigieren. (Und Sie sollten, denn gute Bewertungen helfen guten Fahrern, im Geschäft zu bleiben.)

Und wenn Sie nach einem neuen Nebenkonzert suchen, das Ihnen hilft, zusätzliches Geld einzubringen, ziehen Sie in Erwägung, selbst ein Uber-Fahrer zu werden!

Dein Zug: Wie wirst du an diesem Wochenende dein $ 15 Uber-Guthaben verwenden?

Grace Schweizer ist eine junge Schriftstellerin bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: