Wann ist ein Verkauf nicht wirklich ein Verkauf? Wenn die im Regal aufgeführten Preise nur ein Stapel von Malakeln sind. (Angeblich.)

Harbour Freight, die "Qualitätswerkzeuge zu lächerlich niedrigen Preisen" verkauft, steht unter Beschuss für angeblich einige dieser niedrigen Preise.

Das Tool-Warehouse klärt eine Sammelklage, in der behauptet wird, dass die beworbenen Artikel zum Verkauf stehen, wenn diese Verkaufspreise keinen legitimen Rabatt widerspiegeln.

Warum Harbour Freight Sale Preise nicht legitim waren

Die Verkaufstags verglichen die Ersparnisse der Kunden mit Preisen, die für mindestens 28 der vorherigen 90 Tage gemäß dem Vergleich nicht vorhanden waren.

Die Klage betrifft auch Artikel, die mit "Vergleichen bei" -Noten gekennzeichnet sind, um Kundeneinsparungen im Vergleich zu anderen Geschäften hervorzuheben. Ebenso hatte Harbor Freight diese Artikel nicht lange genug zum regulären Preis aufgeführt, bevor der "Rabatt" gewährt wurde.

Harbor Freight hält es dem Gesetz folgend.

Der Vergleich wurde vorläufig am 15. Dezember 2016 genehmigt, aber die abschließende Entscheidung über die Genehmigung des Vergleichs findet erst am 7. Juli 2017 statt. Sie haben bis zum 7. August 2017 Zeit, Ihren Antrag einzureichen.

Was können Sie erwarten, wenn Sie einen Anspruch einreichen?

Wenn Sie zwischen dem 8. April 2011 und dem 15. Dezember 2016 bei Harbor Freight einkaufen, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Rückerstattung eines Teils Ihrer Rechnung. Es gibt drei Anspruchsgruppen:

Gruppe A: Sie haben eine detaillierte Quittung von Harbor Freight mit dem Hinweis "Sie haben __ gespeichert" für Einkäufe, die während des Förderzeitraums getätigt wurden. Sie können wählen, ob Sie einen Prozentsatz des auf Ihren Quittungen aufgelisteten Betrags erhalten möchten. Willst du Bargeld? Sie erhalten 20% dieses "gespeicherten" Betrags; Wählen Sie eine Harbor Freight Geschenkkarte, um 30% dieses Betrags zu erhalten.

Gruppe B: Sie haben eine Kredit- oder Debitkartenerklärung, die belegt, dass Sie während des Förderzeitraums bei Harbor Freight eingekauft haben. Sie erhalten 10% des Gesamtkaufs, wenn Sie einen Barausgleich wählen. Wählen Sie eine Harbor Freight Geschenkkarte und erhalten Sie 12% der Gesamtsumme.

Gruppe C: Sie wissen, dass Sie während des Förderzeitraums bei Harbor Freight eingekauft haben, aber Sie haben keinen Nachweis. Reichen Sie eine unterschriebene Erklärung ein, dass Sie davon betroffen waren, um eine 10 $ Harbor Freight Geschenkkarte zu erhalten.

Es ist möglich, ein Mitglied von Gruppe A und Gruppe B zu sein, aber wenn Sie in Gruppe C sind, ist dies der einzige Anspruch, den Sie ablegen können.

Warum Vergleich Shopping ist Ihre Zeit wert

Harbor Freight ist bei weitem nicht der erste Einzelhändler, der wegen der angeblichen Herstellung seiner erstaunlichen Preise kritisiert wird.

Kohls, Macy's, Burlington Coat Factory, T.J. Maxx, J.C. Penney und Nordstrom Rack haben sich Klagen wegen falscher "Deals" gestellt.

Ein Consumer-Watchdog-Bericht behauptete kürzlich, dass Amazon die Preise für durchgestrichene Listen aufgebläht habe, um hervorzuheben, wie viel Nutzer mit dem Online-Shopping-Riesen sparen würden.

Und Outlet Stores, naja, viele davon waren eine Zeit lang eine totale Farce.

Möchten Sie sicherstellen, dass Sie einen echten Deal bekommen? Vergleichen Sie die Preise im Laufe weniger Tage (oder Wochen, wenn Sie es ertragen können) bei mehreren Händlern, bevor Sie sich auf einen großen Kauf einlassen. Und wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein ... ja. Sie wissen, wie dieser Ratschlag endet.

Sie sind dran: Einkaufen bei Harbor Freight? Werden Sie einen Anspruch erheben?

Lisa Rowan ist eine Schriftstellerin und Produzentin bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: