Das TPH-Team liebt Trader Joe's. Egal, ob sie über ihre Lieblings-Must-have-Artikel oder ihre stellaren Richtlinien sprechen, meine Kollegen schwärmen von TJ's.

Ich bin also das schwarze Schaf hier im Büro, weil ich immer geschworen habe Winn-Dixie. Ich liebe sein Treibstoff-Prämien-Programm und die einfach zu bedienende App.

Zusätzlich zur Vollzeitbeschäftigung gehe ich auch ganztags in die Schule, was bedeutet, dass ich keine Zeit habe, mehrere Lebensmittelgeschäfte aufzusuchen. Winn-Dixie hat immer alles, was ich brauche, und das ist ein wichtiger Grund, warum es mein bevorzugter Laden ist.

In letzter Zeit habe ich mich gefragt: Sollte ich zu TJ wechseln? Jeder ist so besessen davon - vielleicht könnte es mein One-Stop, erschwinglicher Laden sein!

Ich entschied mich, bei Trader Joe's Lebensmittel zu kaufen - und die Ergebnisse haben mich umgehauen. Hier ist was passiert ist.

Wie ich mein Lebensmittelgeschäft bei Winn-Dixie ausgab

Ich bin kein Fan von Couponing; Mit meinem vollen Terminkalender ist es einfach nicht vernünftig für mich. Ich möchte ein- und aussteigen, während ich im Geschäft bin, und mich nicht stundenlang auf meine Reise vorbereiten.

Ich habe auch eine strenge Diät, und ich möchte nicht, dass mein Kühlschrank leer ist. Ich musste herausfinden, wie ich diese Faktoren in kurzer Zeit bewältigen konnte, ohne die Bank zu sprengen oder meine Diät zu versagen.

Die beste Lösung, die mir bisher einfällt, ist das Einkaufen bei Winn-Dixie. Es hat alles, was ich brauche: Ich bekomme Rabatte mit meiner Winn-Dixie-Karte und ich bekomme 5 Cent pro Gallone Benzin für jeden 50 Dollar, den ich dort ausgebe.

So viel habe ich bei meiner letzten Reise nach Winn-Dixie ausgegeben:

  • Gemüsechips: 3,99 $
  • New England Coffee: $ 6,00 (mit WD-Karte Rabatt, ursprünglich $ 7,69)
  • Packung mit fünf Hähnchenbrust: 8,99 $
  • Kochfertiges Rindfleisch: $ 17.30
  • Blumenkohlkopf: 2,99 $
  • Weiße Pilze: 3,59 $
  • Spaghettikürbis: $ 4,39 (93 Cent mit WD-Karte)
  • Jumbo rote Zwiebel: $ 1,43
  • Bio-Bananen: 2,09 $
  • Drei-Pack-Romaine Herzen: 2,99 $ (30-Cent-Rabatt mit WD-Karte)
  • Sabra Hummus: 3,99 $
  • Cabot light Käse: 5,00 $
  • International Delight zuckerfreier Kaffeeweißer: $ 3,59
  • Fage fettfreier griechischer Joghurt: $ 7,50
  • Mandelmilch: 3,39 $
  • Weight Watchers Käsestangen: 4,29 $
  • 2% Milch: 3,59 $
  • WD gefrorene gemischte Früchte: $ 3 (mit 69-Cent-Rabatt)
  • Frozen Brokkoli: $ 2,59
  • Gefrorener Rosenkohl: $ 2.59

Summe (vor Steuern): 93,29

Da ich für mich selbst und eine andere Person einkaufe, klappt das auf etwa ab 46,65 $ pro Person. Diese Menge an Essen dauert in der Regel anderthalb Wochen.

Noch besser, diese Einkaufstour half mir, 5 Cent pro Gallone Benzin mit Winn-Dixies Treibstoff zu verdienen! Programm. Winn-Dixie hat auch spezielle Angebote für ausgewählte Artikel, die Sie zwischen 5 und 25 Cent pro Gallone geben können pro Gegenstand (erfahren Sie mehr über das Programm Winn-Dixie fuelperks! in diesem Beitrag.)

Was würden meine Lebensmittel bei Trader Joe kosten?

Ich habe viel über Trader Joes gehört - hauptsächlich darüber, wie es ist so billig und erstaunlich - aber ich war mir nicht sicher, was ich erwarten sollte, als ich beschloss, es zu tun alle von meinem Einkauf dort.

Ich habe versucht, Produkte zu finden, die zu dem passen, was ich bei Winn-Dixie gekauft habe, was nicht immer einfach war, da Trader Joes meist eigene Marken verkauft.

So viel kosten ähnliche Produkte bei TJ's:

  • Gemüsechips: 1,99 $
  • New England Coffee: Keine Übereinstimmung, also wählte ich Joe Medium Braten für $ 4,99 für 14 Unzen
  • Packung mit sechs Hähnchenbrust: 5,49 $ pro Pfund, insgesamt 8,78 $
  • Bereit zum Kochen Rinderfilet Tri Tipp: 8,49 $ pro Pfund, 14,52 $ insgesamt
  • Blumenkohlkopf: 2,99 $
  • Weiße Pilze: 1,99 $
  • Spaghettikürbis: $ 3.29
  • Jumbo rote Zwiebel: 0,99 $
  • Bio-Bananen: 0,29 $ pro Stück
  • Drei-Pack-Romain-Herzen: 2,49 $
  • Hummus: 1,99 $
  • Cabot extra-scharfer Cheddar Cheese: 6,99 $ pro Pfund, 4,33 $ insgesamt
  • Kaffeeweißer (normal; keine zuckerfreie Option verfügbar): 3,49 $
  • TJ's fettfreier griechischer Joghurt: 4,99 $
  • TJ's Mandelgetränk: 2,99 $
  • Leichte Käsestangen: 2,99 $
  • 2% Milch: 2,49 $
  • Gefrorene gemischte Frucht: $ 3,49 für 12 Unzen
  • Frozen Brokkoli, Bio: $ 1,99
  • Frozen Rosenkohl: $ 0,99

Summe (vor Steuern): 73,22 $ oder 36,61 $ pro Person

Wo mein Lebensmittelgeschäft Budget am weitesten geht

Vor Steuern hat das Einkaufen bei Trader Joe mich 20,07 $ gerettet. Das würde sich schnell auf etwa 60 Dollar pro Monat summieren. Whoa.

Aber was ist mit meinen geliebten Treibstofftanks? Würden sie den Unterschied ausmachen?

Für jede $ 50, die Sie bei Winn-Dixie ausgeben, erhalten Sie 5 Cent pro Gallone Gas, bis zu 20 Gallonen. Aber wenn Ihr Einkauf mehr als $ 50 ist, rollt der zusätzliche Betrag zu Ihrem nächsten Einkauf. Wenn ich also 93,29 $ für eine Einkaufstour ausbeute, verdiene ich 5 Cent pro Gallone, und die ersten 6,71 $ für meinen nächsten Einkauf bringen mir weitere 5 Cent pro Gallone ein.

Wenn ich dreimal im Monat die gleichen Lebensmittel im Wert von 93,29 $ kaufte und meine Treibstoffpreise bis Ende des Monats sparte, Ich könnte 25 Cent pro Gallone Gas bekommen.

Mein Auto hat einen 15-Gallonen-Tank und nimmt Premium-Gas, das bei meiner letzten Tankfüllung $ 2.949 kostete. bedeutet ein Tank von Gas würde mich $ 40,49 kosten.

Aber ich tanke mein Auto dreimal im Monat, und die anderen beiden Tanks, die ich brauchen würde, würden mich den vollen Preis von 44,24 Dollar kosten.

Das sind meine Tanker! würde mich nur ungefähr $ 3.75 pro Monat sparen, verglichen mit dem vollen Preis für Gas.

Selbst wenn ich mit meinem Einkauf strategischer war, Gegenstände mit doppelten oder dreifachen Treibstoffbelohnungen kaufte und meine fuelperks stapelte! um jeden Monat eine kostenlose Tankfüllung zu bekommen, wäre der Einkauf bei Winn-Dixie immer noch nicht kosteneffektiv für mich.

Ein Wechsel zu Trader Joe würde mir $ 56,46 pro Monat einsparen, was sich auf $ 677,52 pro Jahr summieren könnte.

Diese Einsparungen würden mit einigen Vorbehalten einhergehen.

TJ hatte keinen zuckerfreien Kaffeeweißer, was ein wenig enttäuschend war. Ich habe meine Ausgaben für ausgefallene Lattas gekürzt, also mache ich meinen Kaffee zuhause, und ich bin aufgrund meiner Lebensmitteleinschränkungen ziemlich auf diesen zuckerfreien Milchkännchen angewiesen. Um es zu bekommen, muss ich einen anderen Supermarkt aufsuchen, etwas, das ich gerne meide.

Ich habe auch TJs Milchprodukte schneller kaputt gemacht, als ich erwartet hatte. Vielleicht ist es meine Schuld, dass ich das Datum nicht überprüft habe, bevor ich sie gekauft habe, und es könnte auch vom Laden abhängen. Was auch immer der Grund ist, es macht mich immer noch ein bisschen skeptisch.

Insgesamt? Ich sollte wahrscheinlich den Preis im Auge behalten und meinen zuckerfreien Milchkännchen anderswo abholen. Denken Sie an all die Dinge, die ich mit einem zusätzlichen $ 600 pro Jahr tun könnte!

Sie sind dran: Werden Sie zu Trader Joe wechseln, um etwas Geld zu sparen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Kelly Smith ist Junior-Autorin und Engagement-Spezialistin bei The Penny Hoarder und Senior an der University of Tampa. Sie möchte ihrem Herausgeber dafür danken, dass sie gut in Mathe ist.

Top-Tipps:
Kommentare: