Schnell! Sie müssen ein Hotel für Ihren bevorstehenden Wochenendausflug buchen. Was ist deine erste Anlaufstelle?

Wenn Sie wie viele Amerikaner sind, haben Sie sofort beliebte Buchungsseiten wie Hotels.com, Priceline oder Expedia aufgerufen. Es stellt sich heraus, Hotels hassen das tatsächlich.

Warum? Hotels können es sich nicht leisten, das zu verpassen Tonnen von den Geschäften, die diese Seiten hereinbringen, aber ihre Gewinne fallen wegen der Kommissionen, die sie zahlen, wenn Leute durch diese Aufstellungsorte buchen. Sie würden bevorzugen, dass Sie direkt durch sie buchen.

Also senken sie einfach ihre Preise, oder? Nee. Sie können das nicht tun. Wenn sie sich mit diesen Unternehmen anmelden, unterzeichnen sie Tarifabkommen, die ihre Fähigkeit einschränken, ihre Zimmerpreise zu senken.

Wie schlagen sie sich zurück? Sie stellen ihr Treueprämien-Spiel auf. Einige Hotelketten wie Hilton, Hyatt und Marriott haben erfolgreiche Prämienprogramme eingerichtet, die ihre Direktbuchungsraten verbessert haben. Marriott regiert mit einer direkten Buchungsrate von über 26%.

Wyndham Worldwide Corp. dagegen hat weniger als 10% Direktbuchungen. Jetzt kämpft es zurück. Wyndham stürzte satte 100 Millionen Dollar in eine umfassende Neugestaltung seines Treueprogramms. Kurz gesagt, Wyndham schlägt Blackout-Termine aus und macht das Programm mobiler-app-freundlicher. Es funktionierte, da das US News & World Report es zum Hotel-Treueprogramm Nummer 1 zählt.

Großartig, aber was bedeutet das für mich?

Ich bin froh, dass du gefragt hast. Hotels kämpfen verzweifelt um Ihr Geschäft, und das bedeutet, dass sie möchten, dass Sie direkt mit ihnen buchen. Wenn Sie sich die Hotelpreise ansehen, suchen Sie auf deren Websites nach und sehen Sie sich ihre Treueprogramme an. Sie können manchmal ermäßigte Preise, freie Zimmer und andere coole Vorteile erhalten. (Sie müssen nicht wirklich loyal sein - Sie können sich für jeden von ihnen anmelden und die Werbegeschenke schnappen.)

Freie Zimmer? Kostenlose Vergünstigungen? Ja bitte. Hotelketten kämpfen mit Online-Reisebüros, also nutzen Sie die Vorteile. Sehen Sie sich Hotel-Prämienprogramme an, die im Kampf um Ihre Reisedollars immer aggressiver werden.

Ihre Verzweiflung ist Ihre Spargelegenheit. Holen Sie es!

Tyler Omoth ist Senior Writer bei The Penny Hoarder, der es liebt, die Sonne zu genießen und kreative Wege zu finden, anderen zu helfen. Fange ihn auf Twitter bei @Tyomoth.

Top-Tipps:
Kommentare: