Es geschah fast im selben Atemzug: Walmart kündigte an, dass es in den USA die Einstiegsvergütung auf 11 US-Dollar pro Stunde erhöhen würde. Dann kündigte es an, es würde 63 seiner schließen Sam's Club Standorte.

Während 12 der Standorte, die geschlossen werden sollen, in E-Commerce-Fulfillment-Center umgewandelt werden, finden Sams Club-Mitglieder, die 45 bis 100 Dollar pro Jahr zahlen, um zu Discount-Preisen einzukaufen, möglicherweise ohne einen Ort in der Nähe, um ihre Mitgliedschaften zu nutzen.

Sam's Club bietet Online-Versand und Online-Bestellung mit Abholung am Straßenrand, aber einige Artikel, wie frische Lebensmittelprodukte, sind nur in Club-Locations erhältlich. Apotheke Dienstleistungen sind ein weiterer beliebter Club-only-Vorteil.

Business Insider hat eine Karte der Orte erstellt, die geschlossen werden sollen.

Sam's Club bietet zwei Möglichkeiten für Kunden, die starke Gefühle für die Änderungen haben. Sie können eine kostenlose dreimonatige Verlängerung ihrer Mitgliedschaft oder eine vollständige Rückerstattung ihres Mitgliedsbeitrags wählen. Es gibt zwei Rückerstattungsoptionen: eine E-Mail-Geschenkkarte zur Verwendung in Walmart-Geschäften oder auf Walmart.com oder einen Versand per Post.

Die Anforderung einer Rückerstattung oder Erweiterung ist ein schneller Online-Prozess, der Ihre Mitgliedsnummer und Kontaktinformationen erfordert. Elektronische Rückerstattungen und Erweiterungen werden in ungefähr sieben Werktagen bearbeitet, während ein Rückerstattungsscheck per E-Mail etwa sechs Wochen dauert.

Lisa Rowan ist eine leitende Schriftstellerin und Produzentin bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: