Wenn die Sonne scheint, gibt es nur einen Leckerbissen, der wirklich die Hitze schlägt: Eiscreme. Es ist eine altehrwürdige Sommertradition und könnte nur das ultimative Wohlfühlessen sein. Es gibt einfach nichts wie eine Eistüte, um einen verschwitzten Sommertag zu beenden.

In der Tat halte ich Eis für eine praktisch obligatorische Sommer Mahlzeit: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Eis. Vanille, Schokolade, Neapolitaner ... Ich nehme alles, vorzugsweise einen doppelten Löffel. Aber meine Eiscreme-Angewohnheit könnte meine Ersparnisse leicht belasten.

Leider verlangen Eisdielen irgendwo zwischen $ 2 und $ 8 pro Portion! Eis am Pint zu kaufen kann pro Portion billiger sein, kostet aber immer noch zwischen 4 und 10 Dollar.

Zum Glück gibt es ein leichtes und billig So können Sie die ganze Saison lang Ihr Eis im Sommer genießen - ohne Ihr Haus zu verlassen. Wir haben die absolut einfachste und billigste Art, leckeres Eis mit Grundzutaten zu machen. Ich bin süchtig nach diesem süßen und cremigen Vanilleeis, das mit ein paar einfachen Schritten zusammenkommt. Es ist perfekt allein und noch besser, wenn Sie Ihre Lieblingszutaten hinzufügen.

Lassen Sie uns zuerst einmal etwas aus dem Weg räumen: Sie brauchen keine Eismaschine, um diesen köstlichen, cremigen Leckerbissen zu machen. In der Tat, wenn Sie ein Penny Hoarder sind (und sind wir nicht alle hier?) Würde ich argumentieren, dass Sie sollte nicht kaufe eine Eismaschine. Sie sind es einfach nicht wert, wenn Sie im Handumdrehen Eis machen können.

Sogar eine Eiscreme-Maschine mittlerer Preisklasse kann zwischen $ 40 und $ 100 kosten. Als Einweg-Gerät wird es den größten Teil seines Lebens damit verbringen, Platz in Ihrer Küche und wenig mehr Platz zu nehmen. Zusätzlich haben die meisten gewöhnlich fiddly Teile, um mit zu verwirren und zu säubern. Zum Glück haben Sie wahrscheinlich bereits alle Werkzeuge, die Sie brauchen, um ein leckeres hausgemachtes Eis zu machen.

Als ich zum ersten Mal hörte, wie ich zu Hause Eis mache, hatte ich Rückblenden in die Grundschule, wo wir zum Ende des Jahres unser eigenes Eis machen würden, indem wir Baggies mit Eiscreme-Basis in Gefrierbeuteln voll schütteln Steinsalz und Eiswürfel. Ich verspreche Ihnen, dieses Eis ist nicht nur eine Million Mal weniger als das, es ist viel leckerer.

Dieses Rezept ist super-einfach und hat unendlich viele Variationen.

Wie man No-Churn Eiscreme macht

Hinweis: Alle Preise stammen von Albertson in Texas.

Zutaten:

  • 2 Tassen halb und halb: 1,69 $
  • 2 Tassen Sahne: 2,34 $
  • ¾ Tasse Zucker: 18 Cent
  • 2 ½ Teelöffel Vanille: 99 Cent

Das. Ist. Alle. Mit diesen vier Zutaten brauchen Sie nie wieder Eis zu essen. Sie benötigen auch eine Glas- oder Metallpfanne (ich benutzte einen flachen Metalltopf), eine große Schüssel und einen Handmixer oder Schneebesen. Dieses Rezept macht ungefähr 5 Tassen, was bedeutet, dass jede Portion nur 52 Cent kostet!

1. Starten Sie kalt

Du musst zuerst den Metall- oder Glasbehälter einfrieren, in dem du das Eis machen willst, damit es kalt ist. Beginnen Sie mit einem kalten Behälter, damit Ihr Eis schnell zubereitet werden kann. Es dauert nur ungefähr 15 Minuten im Gefrierschrank, um Ihren Behälter kalt genug zu bekommen.

2. Mischen Sie Ihre Basis

Während der Behälter kalt ist, vermischen Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel. Rühren Sie die Mischung vorsichtig mit einem Holzlöffel, bis der Zucker gelöst ist. Wenn der Zucker nicht vollständig aufgelöst ist, kann das Eis cremig werden.

3. Chill and Chill etwas mehr

Nehmen Sie Ihren gekühlten Behälter aus dem Gefrierschrank und gießen Sie vorsichtig Ihre Mischung hinein. Gib die Mischung zum Schluss und klebe sie in den Gefrierschrank. Lassen Sie die Mischung 20 bis 30 Minuten im Kühlschrank ruhen oder bis die Ränder fest sind.

4. Mischen Sie es

Dies ist definitiv der wichtigste Schritt. Verwenden Sie Ihren elektrischen Mixer (oder Schneebesen und Armmuskeln!), Um Ihre Mischung bis schaumig zu schlagen. Sie können dieses Eis nicht übermixen, also fühlen Sie sich frei, Ihre Wut heraus zu bekommen, während Sie weg schlagen. Das Mischen der Eiscreme verleiht ihr eine cremige Weichheit.

5. Wiederholen und wiederholen

Stellen Sie Ihr Eis für weitere 30 Minuten in den Gefrierschrank. Entferne die Mischung und mische sie erneut. Gib sie zurück in den Gefrierschrank, wenn du fertig bist. Mischen Sie Ihr Eis etwa jede halbe Stunde für 2 Stunden und geben Sie es nach jedem Mix in den Gefrierschrank zurück. Dies ist ein sehr wartungsarmes Rezept, also mach dir keine Sorgen, dass du genau bist. Wenn Sie vergessen, Ihr Eis zu mischen, lassen Sie es für ein paar Minuten weich werden und dann mit dem Mixer in die Stadt gehen.

Nach vier bis fünf Mixings sollte Ihr Eis perfekt cremig und köstlich sein. Übertragen Sie die Eiscreme in einen Gefrierschrank-sicheren Aufbewahrungsbehälter und lassen Sie sie vollständig einfrieren.

Toppings und Mix-Ins

Der beste Teil der Herstellung von hausgemachtem Eis könnte sein, dass Sie alle Beläge hinzufügen können, die Sie mögen, um eine maßgeschneiderte Delikatesse zu machen.

Hier sind einige meiner Favoriten:

Schokoladenchips und frische Kirschen

Dies ist mein Lieblings-Eiscreme-Add-In. Es ist auch die Combo, als ich die Bilder für diesen Post gemacht habe. Verwenden Sie für eine Charge eine ½ Tasse Schokoladenstückchen und eine ½ Tasse gehackte und entkernte frische Kirschen. Rühren Sie die Beläge während Ihrer letzten Mischung ein, damit sie nicht zu Boden sinken. Die süße und herbe Kombination nimmt dieses schon köstliche Eis über die Spitze.

Gehackte Oreos und Mini Marshmallows

Wenn Sie eine große Naschkatze haben, ist dies die Kombination für Sie.Fügen Sie einfach eine Tasse Oreos oder Marken-Sandwich-Kekse hinzu - Sie können den Unterschied nicht bemerken, sobald sie in der Eiscreme sind - zu einem Gefrierbeutel im Gallonenformat und zerkleinern Sie die Kekse mit einem Nudelholz. Rühre die Oreos und ½ Tasse Mini Marshmallows vor dem letzten Einfrieren ein und du bist auf dem Weg zum Zuckerglück

Schokoladensirup und Erdnussbutterbecher

Hast du herausgefunden, dass ich für alles, was Schokolade ist, verrückt bin? Für diese süß-salzige Geschmackskombination sechs große Erdnussbutterbecher fein hacken und vor dem endgültigen Einfrieren einrühren. Bedecken Sie das Eis mit Schokoladensoße kurz vor dem Servieren.

Granatapfelsamen und Balsamico-Sirup

Wenn Sie ein erwachseneres Eis suchen, sollten Sie diese süß-herzhafte Kombination probieren: scharfe Granatapfelkerne und süßen Balsamico-Sirup.

Den Granatapfel halbieren und entkernen, indem man auf die Außenseite der Frucht klopft, bis die Samen in eine Schüssel fallen. Sie können nur die Samen kaufen, aber es ist normalerweise billiger, einen ganzen Granatapfel zu kaufen und es selbst zu entfernen. Sobald Sie eine ½ Tasse Samen haben, rühren Sie diese vor dem endgültigen Einfrieren in Ihre Eiscreme-Basis.

Das Eis mit dem Balsamico-Sirup auffüllen, wenn Sie servierfertig sind. Um Geld zu sparen, machen Sie Ihren eigenen Balsamico-Sirup, indem Sie 1 Tasse billigen Balsamico-Essig auf dem Herd mit einer Prise oder zwei von Zucker kochen, bis es auf etwa ½ Tasse reduziert. Das Ergebnis ist ein dicker, süß-herber Belag für Ihren erwachsenen Eisbecher.

Hausgemachtes Eis ist einfach, lecker und unendlich anpassbar. Wenn du wie ich bist und Eis für ein obligatorisches Essen im Sommer hältst, spare etwas Geld, indem du dieses Rezept ausprobierst.

Welche Toppings werden Sie hinzufügen?

Brooke Bischoff ist eine Schriftstellerin, die mit ihrer Katze und Coupons in Texas lebt. Sie twittert @bea_bisch.

Top-Tipps:
Kommentare: