Es ist ein bekanntes Szenario: Du stehst in der Warenabteilung des Supermarktes, bewertest eine Unmenge von Produkten und versuchst dich daran zu erinnern, wie zum Teufel du sagen sollst, wenn es reif ist.

Du siehst dich um und siehst jemanden, der aussieht, als wüssten sie, was sie gerade tun, klopfen an ein paar Melonen, versuchen ein paar davon abzulegen, bevor sie entschieden einen in ihren Einkaufswagen legen.

Aber was soll man hören? Warum ist das eine Art gelb-isch und das andere grün?

Warum bist du überhaupt einkaufen gegangen?

Wie man das beste frische Obst und Gemüse wählt

Wenn es um die Produktion geht, sind einige Täter offensichtlich reifer als andere.

Aber Lebensmittel zu kaufen, die reif genug sind (oder immer noch Zeit brauchen, abhängig von Ihren Plänen), können einen großen Einfluss darauf haben, wie viel Essen - und Geld - Sie verschwenden.

Wenn dein Salat über Nacht braun und klebrig wird, hast du keine Chance, ihn zu essen. Und wenn Ihre Pfirsiche unterreif sind, vergessen Sie sie vielleicht in Ihrer Obstschale, während Sie warten, um Tage später ein matschiges Durcheinander zu entdecken.

Um Sie vor einer schwierigen Situation zu bewahren und Ihr Budget zu maximieren, haben wir diese Liste erstellt, in der 12 Früchte und Gemüse zu finden sind, um die maximale Reife (oder ein bisschen Wartezeit) zu gewährleisten, damit Sie tatsächlich Geld sparen auf Lebensmittel.

Äpfel

Obwohl es ziemlich offensichtlich ist, wenn ein Apfel schlecht ist, gelten einige der Schlüsselmarker der Reife (und der Überreife) für eine Vielzahl von Früchten - also sollten Sie all dies im Hinterkopf behalten, wenn Sie den Supermarkt betreten.

Sie suchen nach einem festen Apfel, der die für seine Vielfalt geeignete Farbe voll zur Geltung bringt und sich schwer anfühlt für seine Größe - je schwerer, je saftiger und reifer das Fruchtfleisch.

Es ist auch hilfreich, nach intakten Stängeln zu suchen: Sie helfen einer Frucht, gesund zu bleiben und sie vor dem Austrocknen zu bewahren.

Auf der anderen Seite werden Sie offensichtliche Prellungen und Flecken vermeiden wollen, die schnell ein gutes Stück Obst zum Faulenzen bringen können.

Das Beste an Äpfeln? Sobald Sie einen reifen finden, nur kleben Sie es in den Kühlschrank - Es wird länger dauern als du denkst. Es kann bis zu sechs Monate dauern, bevor es anfängt, gummiartig zu werden, und selbst dann könnte man es wahrscheinlich in Apfelmus oder Kuchenfüllung verwenden.

Avocados

Es gibt nichts Schlimmeres, als sich auf eine leckere, cremige Avocado zu freuen - nur um nach dem Einschnitt von einem Brei aus braunem Brei begrüßt zu werden.

Glücklicherweise gibt es einen super einfachen Weg, um herauszufinden, ob Avocados reif sind oder nicht: Schlage die kleine Stielknospe ab. Wenn der darunter liegende Kreis hellgrün ist, ist deine Avocado reif oder nah dran. Wenn es braun ist, bleib klar - das ist schon gedreht.

Ein weiteres Geheimnis: Wenn Sie steinharte, unreife Avocados kaufen, reifen sie in ein paar Tagen, wenn Sie sie auf dem Tresen lassen, und noch schneller, wenn Sie sie in eine braune Tüte legen.

Sobald sie genau dort sind, wo Sie sie haben wollen - zart aber nicht zu weich und nur von grün zu braun - stecken Sie sie in den Kühlschrank, damit sie nicht weiter reifen.

Oder, wer mache ich nur Spaß? Schneide sie auf und verwandle sie in Guac, Post Eile.

Bananen

Also, wieder, vielleicht ist das offensichtlich.

Bananen haben so etwas wie ein Stopplicht-System, außer grün bedeutet "Stop (ich bin noch nicht bereit)!"

Gelb ist grün in dieser Analogie, denn es bedeutet gehen ...

Was bedeutet, dass dies keine geeignete Metapher für Bananen ist.

Sowieso.

Sie wissen wahrscheinlich, dass gelbe Bananen fantastisch sind, grüne sind fest und weniger süß und braune fallen irgendwo auf dem Breispektrum von "essbar, aber irgendwie wie Babynahrung" bis "total verdorben".

Aber wenn Sie Ihre Bananen früh kaufen, können Sie sie zu genau dort entwickeln lassen, wo Sie sie mögen. Bei den ersten Anzeichen von braunen Flecken werfen Sie sie einfach in den Gefrierschrank - sie bilden eine perfekte Grundlage für Smoothies.

Sie können sogar gesunde Ein-Zutaten-Eiscreme machen!

Beeren

Wie oft haben Sie ein Paket frischer Beeren mit nach Hause genommen, nur damit es sich in ein oder zwei Tagen in eine Petrischale verwandelt?

Leider halten Beeren natürlich nicht lange - obwohl es nicht schwer ist, sie vor allem in diesen Sommermonaten zu stopfen.

Aber wenn Sie die besten Konkurrenten auswählen möchten, achten Sie darauf, dass die Beeren und ihre Verpackung trocken sind. Feuchtigkeit beschleunigt das Wachstum von Schimmelpilzen.

Psst - mach dich selbst besser, indem du diese Babys durch ein Essigbad rennst!

Ich weiß, es klingt verrückt, aber wenn Sie sie gut ausspülen, werden sie nicht wie Essig schmecken. Diese Taktik tötet die Sporen, die so schnell in Schimmel wachsen, und gibt Ihnen mehr Zeit, Ihre natürlichen Süßigkeiten zu genießen.

Brokkoli

Frischer Brokkoli ist grün. Wenn es reift, wird es gelb ... aber nicht immer, weil es verfault.

Die grünen Trauben auf der Krone des Brokkolis, die wir essen, sind tatsächlich Blumen, und wenn sie sich öffnen, sind sie - du hast es erraten - gelb!
Also, wenn Sie Ihren Brokkoli essen möchten, anstatt mit ihm zu dekorieren, sollten die Knospen auf dem Kopf fest, geschlossen und grün sein. Überprüfen Sie auch den geschnittenen Stiel - er sollte fest und grün sein, nicht schleimig sein oder komische Farben haben.

Zitrusfrüchte

Als ein Florida-Mädchen weiß ich, dass alle Zitrusfrüchte grün beginnen - ich habe genug davon auf dem Baum gesehen.

Der beste Indikator für ein reifes Stück Zitrusfrucht ist, dass es seine Farbe voll entwickelt hat. Wenn deine Orange noch grüne Flecken hat, hast du Probleme: Im Gegensatz zu anderen Früchten reift Zitrus nicht weiter, sobald es vom Baum gepflückt wurde. Sie müssen es beim ersten Mal richtig machen.

Sie sollten auch sicherstellen, dass die Haut so glatt ist, wie von diesen Grübchen Früchten erwartet werden kann - wenn es verwelkt oder faltig ist, ist die Frucht über ihre Blüte hinaus.

Härte bedeutet normalerweise, dass Zitrusfrüchte zu wenig reif sind, obwohl ich gesehen habe, dass Früchte nach zu langem Sitzen zu klein und steinhart werden (anstelle von weicher und nässender Form). Iss sie oben auf der Glockenkurve, wenn sie plump und leicht biegsam sind, aber immer noch fest anfühlen.

Mais

Wenn Sie abgepackte Maiskolben kaufen, die bereits geschält wurden, haben Sie ein gutes Bild davon, wie gut es ist: Stellen Sie sicher, dass es so viele Körner wie möglich hat, fest, aber nicht felsenfest und das ist nichts sieht verdorben aus.

Geschälter Mais ist frischer und leckerer - aber auch schwieriger zu überprüfen.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, ohne in dem Gemüsegarten zu stehen, der einen Haufen Mais schält. Nicht nur, dass es nicht lustig wäre, aber du könntest komische Blicke bekommen ... und du würdest sicher sein, wer am anderen Ende der "Aufräumaktion auf Gang fünf!"

Wenn dein Mais noch in der Schale ist, sieh dir die Schale selbst an. Es sollte grün sein und fest mit Kernen umwickelt sein, die sich immer noch fest und plump darunter anfühlen. Die Quasten an der Oberseite sollten braun und klebrig sein.

Wenn die Schale braun geworden ist oder die Quasten trocken und schwarz sind, dann guckst du auf eine alte Kornähre.

Salat und andere grüne Blätter

Wenn Sie wie ich faul sind und abgepackten Salat kaufen, haben Sie den Vorteil eines Ablaufdatums ... aber ich habe beobachtet, wie die Blätter braun und schleimig vor ihrer Zeit werden, auch wenn sie hermetisch versiegelt sind.

Salat jeder Sorte sollte kräftig, grün und trocken sein, ohne auffällige braune Flecken. Gib einen Eisbergkopf fest - er sollte fest und saftig sein und seine äußeren Blätter sollten nicht abblättern.

Die meisten Blattgemüse haben eine ziemlich kurze Haltbarkeit (eine Woche, Tops). Also, nimm diese Grüns! Schließlich sind sie gut für dich.

Melonen

Melonen sind die verwirrendste Frucht aller Zeiten. All ihre Güte ist in ihrer großen großen Schale gefangen, die es nicht möglich ist, ihre Reife zu bestimmen.

Was kann man dagegen tun? Mache dich wie ein Detektiv und verlasse dich auf die Hinweise, die du hast kann Zugriff.

Wenn Sie jemals jemanden gesehen haben, der an eine Melone klopft, fragen Sie sich vielleicht, was genau Sie erwarten. Ich auch.

Und obwohl Melonenklopfer vielleicht entscheidend sind, und ihre Berührung voller Finesse, sind die Metriken für eine "reif klingende" Melone ziemlich vage: Die New York Times schlägt vor, "hör auf eine Melone, die voll und mehr wie ein Tenor klingt ein Bass. "

Da ich nicht in meiner High-School-Band war, denke ich, werde ich einen anderen Weg wählen, um zu überprüfen.

Gerade bei Wassermelonen haben Sie einen großen Vorteil: Wasser ist schwer. Also, wenn Sie eins aufheben, sollte es ziemlich viel im Verhältnis zu seiner Größe wiegen, wenn es reif und voller Wasser ist.

Während Sie es angehoben haben, drehen Sie es um und überprüfen Sie seine "Feldstelle" - den verfärbten Teil, wo die Melone vor der Ernte auf dem Boden lag.

Laut den Wassermelonexperten (ja, sie existieren - seht selbst), sollte dieser Fleck ein "cremiges Gelb" sein. Wenn es weiß oder grünlich ist, ist die Melone vielleicht nicht ganz fertig zum Essen, aber es wäre toll, wenn du es wärst für das Barbecue dieses Wochenendes vor der Zeit einkaufen!

Honigtau und Melone sind ein wenig weniger geheimnisvoll, da ihre Rinden nicht so dick sind. Wie alle anderen Früchte sollten sie so symmetrisch und buckelfrei wie möglich sein.

Gib ihnen auch einen Hauch und einen Druck: Wenn sie voll ausgereift sind, werden beide Melonen süß riechen, sogar durch ihre Haut, und sie werden nur ein kleines bisschen unter deinen Fingern geben.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Melonen etwas länger hängen bleiben, bevor Sie sie essen, sollten Sie ein geruchloses, steinhartes Exemplar wählen. Warten Sie nicht zu lange!

Pfirsiche

Obwohl Festigkeit ein guter Indikator für die Auswahl eines Pfirsichs ist, wenn es ist auch fest, es wird wie gar nichts schmecken.

Und Chancen sind, so finden Sie sie im Supermarkt, da Versand kann ein grober Prozess sein und reife Pfirsiche leicht quetschen.

Wie bei anderen Früchten, die Ethylen-Gas produzieren, während sie reifen (wie Avocados, Äpfel und Tomaten), können Sie die Reifung beschleunigen, indem Sie einen Pfirsich in eine braune Tüte auf Ihre Theke stellen.

Pfirsiche sind reif, sobald sie süß riechen und sich weich anfühlen (aber nicht zu weich!). Sie sind auch mehr gelb als rot - diese Farbe weist eher auf Sonneneinstrahlung als auf Reife hin.

Ananas

Es könnte wie ein stacheliges Durcheinander aussehen, um herauszufinden, ob eine Ananas reif ist. Wenn man sich nur eines ansieht, fragt man sich vielleicht, welche mutige Seele zuerst entschieden hat, dass wir versuchen sollten, diese zu essen.

Und anscheinend scheint sogar der beste Rat, um einen reifen zu finden, ein wenig heikel:

Obwohl es urkomisch ist, riecht der "Hintern" oder die Unterseite der Ananas wahrscheinlich gut: Wenn die Frucht reif ist, wird sie süß riechen, aber hinter der harten, stacheligen Haut an den Seiten ist es weniger zu spüren.

Eine perfekt gereifte Ananas wird auch dann, wenn sie fest gepresst wird, immer etwas nachgeben.Wählen Sie einen harten im Supermarkt, so dass Sie es als ein Zeichen des Willkommens auf Ihrem Tresen für ein paar Tage behalten können.

Quetschen

Kürbis ist für Gemüse, was Melone für Früchte ist: in einer großen, harten Schale eingeschlossen und ziemlich hart (wörtlich) zu knacken.

Am besten ist es, vorsichtig zu drücken und auf gutes Gewicht zu prüfen. Die Haut sollte matt, nicht glänzend und frei von offensichtlichen Schönheitsfehlern sein.

Eine gute Abkürzung? Kaufen Sie es im Spätsommer und Frühherbst - wenn Sie wissen, dass es in der Saison ist.

Möchten Sie Geld für Lebensmittel sparen?

Egal, welche Art von Produkten Sie kaufen - oder auch wenn Sie auf Ramen und Cola leben - Sie können eine Menge Geld im Supermarkt speichern, wenn Sie nur wissen, wie.

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um loszulegen.

Möchten Sie Couponing ausprobieren, wissen aber nicht wie? Diese Coupon-Organisationssysteme werden Ihnen helfen, sich zu positionieren, selbst wenn Sie ein Veteran sind.

Natürlich werden Sie die tatsächlichen Coupons selbst brauchen. Hier sind 100 Orte, um sie zu finden, absolut kostenlos.

Wenn Couponing nicht dein Ding ist, hast du noch Optionen.

Versuche diese lächerlich - aber effektiv - Möglichkeiten, Geld zu sparen auf Ihren Einkauf. Optimieren Sie Ihren Einkauf, indem Sie herausfinden, welcher Wochentag die besten Angebote in Ihrem Geschäft hat.

Oder, drehen Sie Ihr Lebensmittelgeschäft auf, indem Sie dafür bezahlt werden, indem Sie für Shipt liefern.

Viel Spaß beim Einkaufen!

Du bist dran: Was ist dein Lieblingsobst oder -gemüse und wie siehst du, ob es reif ist?

Jamie Cattanach ist ein Mitarbeiter bei The Penny Hoarder. Ihr Schreiben wurde auch bei Word Riot, DMQ Review, Hinchas de Poesia und anderswo gezeigt. Finde @JamieCattanach auf Twitter, um Hallo zu winken.


Top-Tipps:
Kommentare: