Wenn Sie es versäumt haben, den Never Ending Pasta Pass von Olive Garden zu kaufen - und Sie haben es wahrscheinlich getan, weil er letzte Woche in einer Sekunde ausverkauft war -, haben Sie eine weitere Chance auf Kohlenhydratspeicher.

Aber es ist nicht billig. Der Original-Pass, der dem designierten Karteninhaber vom 3. bis zum 20. November unbegrenzte Pasta-Bowl-Vorspeisen und -Seiten gewährt, kostet $ 100. Jetzt zeigen eBay-Listen Pässe für irgendwo von $ 200 zu $ ​​400.

Was ist das Ende von Pasta für dich?

Es ist nicht so aufregend wie Marketwatch es klingen lässt - es gibt Listen für Pässe, die so hoch wie $ 4.500 sind, sicher, aber sie haben noch nicht verkauft - aber es ist wahr, dass es einen definitiven Wiederverkaufsmarkt für die Förderung gibt.

Aber was ist mit der Personalisierung jedes Pasta-Passes? Glückliche Käufer während des blitzschnellen Verkaufs gaben einen Namen an, den Olive Garden auf ihre Pässe drucken wird, die das italienische Restaurant vor Beginn der Veranstaltung verschickt.

Einige eBay-Verkäufer sagen, dass sie Olive Garden bitten werden, den Pass an den Auktionsgewinner zu überweisen, während einige bemerken, dass der Käufer das volle Risiko eingeht - keine Rückerstattung, wenn Sie während des Chowings nach ID gefragt werden.

Wir haben uns mit Olive Garden in Verbindung gesetzt, um zu erfahren, ob Pässe übertragen werden können. Wir warten immer noch auf eine Antwort.

Olive Garden hat auch ein Herz

Olive Garden kam sogar für einen guten Zweck ins Spiel. Das Restaurant bot 21 Pässe bei eBay an, wobei der Erlös an Feeding America ging, das ein landesweites Netzwerk von Lebensmittelbanken überwacht.

Olive Garden garantiert eine Mindestspende von $ 21.000. Ab Montag wurden alle Pässe für einen Gesamtbeitrag von $ 23.378 versteigert.

Ich bin mir nicht sicher, was war das Besondere an dem einen Pass, der für $ 10.100 verkauft - am meisten für $ 550 und $ 900 verkauft, die steuerlich absetzbar sein können (Olive Garden eBay Angebote empfehlen Ihnen, mit Ihrem Steuerberater zu überprüfen).

Du bist an der Reihe: Würdest du für sieben Wochen unbegrenzte Pasta $ 100 bezahlen? Würden Sie 10.000 Dollar dafür bezahlen?

Lisa Rowan ist eine Autorin und Produzentin für The Penny Hoarder. Sie traut keinem, der keine Pasta isst.

Top-Tipps:
Kommentare: