In der High-Tech-Welt von heute haben Sie eine viel bessere Chance, Opfer von Kreditkarten- und Identitätsdiebstahl zu werden als ein persönlich begangener Raubüberfall. Diebe haben eine Reihe von cleveren Technologie basierten Möglichkeiten, um Ihre persönlichen Daten zu stehlen, oft einschließlich Kreditkartennummern, Bankkontodaten und andere finanzielle Informationen.

Skimming ist nur eine weitere dieser neuen Technologie-basierten Möglichkeiten, um von Ihnen zu stehlen. Diese Schemas sind so konzipiert, dass Sie Ihr Geld oder Ihre Identität stehlen, ohne dass Sie davon wissen. Sie machen es auch schwieriger, den Angreifer zu fangen. Zu wissen, über diese Systeme und Maßnahmen ergreifen, um sie zu verhindern, ist Ihre beste Chance, sie zu vermeiden.

Was ist Skimming?

Der Begriff Abschöpfen bezieht sich auf einen Kriminellen, der ein kleines elektronisches Gerät verwendet, um die Information von einem Magnetstreifen einer Kredit- oder Debitkarte zu stehlen. Diese kleinen elektronischen Geräte sind leicht zu finden, einfach zu installieren und können gestohlene Informationen an Kriminelle übermitteln. In vielen Fällen muss der Dieb nicht einmal anwesend sein, um die Informationen Ihrer Karte zu stehlen.

Skimmer arbeiten typischerweise auf zwei Arten. Eine dieser Möglichkeiten erfordert nicht, dass eine Person anwesend ist, um die Informationen zu stehlen, stattdessen wird ein Skimmergerät an einen normalen Kreditkartenscanner angeschlossen. Dies geschieht häufig bei den Tankstellen und Geldautomaten. Sie schieben Ihre Karte gleichzeitig durch den normalen Leser und den Skimmer und die Informationen Ihrer Karte werden elektronisch an einen anderen Ort gesendet.

An Geldautomaten können Diebe auch versteckte Kameras verwenden, um Ihre PIN zu stehlen. Die andere Art, in der Skimmer verwendet werden können, betrifft einen Dieb, der sich als Ladenangestellter oder Kellner verkleidet. Wenn Sie der Person Ihre Kredit- oder Debitkarte geben, streichen sie die Karte durch den Skimmer und stehlen Informationen. Dies kommt häufig in Pubs, Restaurants und Einzelhandelsgeschäften vor.

Was macht ein Abschäumer mit Ihren Informationen?

Wenn Ihre Kredit- oder Debitkarte durch einen Skimmer läuft, werden die Informationen über die im Magnetstreifen verborgene Karte kopiert und an einen anderen Ort gesendet. Dort angekommen, kann ein Krimineller eine doppelte Karte erstellen oder die Informationen verwenden, um Geld von der Karte auf ein anderes verstecktes Konto zu überweisen. Dies kann zu einer großen Menge an gestohlenem Geld und auch Identitätsdiebstahl führen. Oft wird der Dieb über einen gewissen Zeitraum nur kleine Geldbeträge stehlen oder kleine Einkäufe tätigen, um zu verhindern, dass der echte Besitzer der Karte etwas vermutet. In anderen Fällen werden sie einfach Tausende von Dollar verschulden.

Wie können Sie Skimming verhindern?

Sie können Skimming verhindern, indem Sie sich bewusst machen, wie es auftritt. Verwenden Sie niemals einen Kartenleser, der merkwürdig aussieht oder manipuliert wurde. Wenn es sich von anderen Kartenlesern unterscheidet oder es schwierig macht, die Karte durchzuschieben, verwenden Sie sie nicht. Andere Warnzeichen enthalten Zeichen, die besagen, dass die Maschine außer Betrieb ist und Sie an einen anderen Ort oder eine andere Maschine führt. Alle zusätzlichen Maschinen oder Geräte, die anders aussehen als der Rest der Maschine, sollten vermieden werden. Es ist hilfreich, wenn Sie die gleichen Maschinen immer wieder verwenden, denn dann erkennen Sie, wenn etwas anders aussieht. Achten Sie auf Ihre Umgebung und die von Ihnen verwendeten Kartenleser.

Wann immer Sie Ihre Karte einem Angestellten oder Kellner übergeben, achten Sie sorgfältig, was sie mit der Karte machen. Seien Sie sich bewusst, dass sie die Karte mehr als einmal durchwischen oder wenn sie zwei verschiedene Maschinen benutzen, um die Karte zu ziehen. Lass sie niemals mit deiner Karte aus den Augen. Folgen Sie ihnen, um Ihre Karte zu sehen oder zurückzuholen. Verwenden Sie Bargeld, wenn möglich in Restaurants und Kneipen. Achten Sie auch auf Ihre Kartenauszüge.

Achten Sie auf kleine und große Gebühren. Bleiben Sie mit Ihrem Ehepartner in Kontakt, welche Einkäufe Sie getätigt haben. Dies ist besonders wichtig für Karten, die Sie nicht so oft verwenden. Viele Male wird ein Dieb die Informationen der Karte stehlen, dann werden sie einen kleinen Kauf tätigen, nur um zu sehen, ob die Karte als gestohlen gemeldet wurde. Wenn es nicht gemeldet wurde, kann der Dieb mit Ihrem Geld einen ernsthaften Einkaufsbummel machen. Zerkleinere alle deine Finanzdokumente und zerschneide alle nicht genutzten oder älteren Kredit- und Debitkarten, bevor du sie entsorgst.

Was tun Sie, wenn Sie überflutet wurden?

Wenn Sie vermuten, dass jemand Ihre Kredit- oder Debitkarte überflogen hat und Ihre Daten gestohlen haben, sollten Sie dies so bald wie möglich Ihrer Bank melden, um die Haftung aufzuheben. Viele Kredit- und Debitkarten-Unternehmen haben Schutz gegen Diebstähle, was bedeutet, dass Sie nicht für das gestohlene Geld haften. Damit Sie nicht haftbar sind, müssen Sie gestohlene Informationen sofort melden. Der nächste Schritt sollte sein, die Polizei zu rufen und eine Klage einzureichen.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Identität gestohlen wurde, sollten Sie sich an die Kreditagentur wenden und Ihre Informationen sperren. Auf diese Weise muss die Kreditagentur Sie benachrichtigen, bevor ein Kredit in Ihrem Namen vergeben werden kann. Sie können Ihr Konto auch von der Agentur überwachen lassen. Das kostet zwar extra, aber es kann sich lohnen, die Schrecken der gestohlenen Identität zu verhindern. Halten Sie Ihre persönlichen Informationen und PIN-Nummern immer geheim. Versuchen Sie beim Eintippen Ihrer PIN die Tastatur so gut wie möglich mit Ihren Händen zu verstecken. Verwenden Sie auch verschiedene PINs.

Wenn Sie vermuten, dass ein Geldautomaten oder ein Kreditkartenlesegerät manipuliert wurde, informieren Sie den Besitzer der Maschine sofort. Oft wurde das Gerät ohne Wissen des Besitzers installiert. Der Besitzer der Maschine kann in das System involviert sein, also sollten Sie offensichtliche Manipulationen an die Polizei melden. Wenn Sie wissen, wie Skimmer auf Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen zugreifen, können Sie verhindern, dass Sie Opfer werden.Wissen Sie, dass es möglich ist, Kreditkarten fast überall zu überfliegen und behalten Sie Ihre Karten und die Informationen, die sie halten, genau im Auge.

Timothy Ng lebt, atmet und schläft persönliche Finanzen! Schauen Sie sich seinen detaillierten Leitfaden für einen Balance-Transfer für das Leben an, wo er alles beantwortet, was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Online-Kreditkarten-Anwendung durchführen. Tim wird nicht von LPL Financial unterstützt oder mit LPL Financial verbunden. Tim wird nicht von LPL Financial unterstützt oder mit LPL Financial verbunden.

Top-Tipps:
Kommentare: