Dies ist ein Gastbeitrag von Paul vom Fiscal Geek.

Es ist eine Geschichte, die du schon Millionen Mal gehört hast. Sie sitzen in Economics 101 und blicken auf den Campus, um Tausende einfallender Kräfte auf dem Footballfeld abspringen zu sehen. Du nimmst deinen Laptop und springst in deinen Buddies Pickup Truck, um in die Berge zu fahren und dich neu zu formieren. Dann trifft es dich. "Wir müssen etwas Munition und Vorräte kaufen, aber ich weiß nicht, was mein Budget für den Monat ist, diese Dateien sind auf meinem Desktop zu Hause!"


Kredit: cogdogblog

Ja, ich war selbst dort. Heutzutage ist es nicht nur eine Bequemlichkeit, eine wichtige Form der dynamischen Backup-Strategie für Ihre wichtigen Informationen zu haben, sondern es muss sichergestellt werden, dass wichtige Dokumente und Dateien nicht verloren gehen. Was können Sie tun, um Ihre Dateien zu sichern, um sie vor einem Computervirus zu schützen, und um sie auf mehreren Computern synchron zu halten?

Kostenlose Cloud-Speicheroptionen

Es gibt viele Backup-Optionen da draußen Mozy und Carbonite in den Sinn kommen. Aber das sind größtenteils nur Backup-Programme und haben eine monatliche Abonnementgebühr. Persönlich benutze ich Windows Live Mesh. Ja, es ist im Moment in der Beta, aber ich benutze es seit fast einem Jahr erfolgreich ohne einen Schluckauf. Wenn Sie eine andere Option wünschen, bietet DropBox ähnliche Funktionen für Windows-, Mac- und Linux-Optionen. Es fehlt ein Killer-Feature, über das wir weiter reden werden.

Backup und Synchronisation

Das Hauptmerkmal dieser Programme ist die Möglichkeit, Ordner von einem Computer zum Internet (Cloud) und ... zu beliebig vielen Computern zu sichern. Dies ist der beste Teil der Dateifreigabeprogramme. Sie können ein neues Dokument bei der Arbeit erstellen und es in Ihrem Ordner auf Ihrem Arbeitscomputer aufzeichnen. Innerhalb von Sekunden synchronisiert Mesh es mit dem Rest der Computer in Ihrem Mesh. Sie können Benutzern auch eine schreibgeschützte Ansicht für diese Daten geben, wenn Sie Bilder und ähnliches teilen möchten. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie an etwas in Ihrem Büro arbeiten und dann auf die Straße gehen und feststellen, dass Sie vergessen haben, es auf einen USB-Stick zu legen oder es auf Ihren Laptop zu kopieren. Jetzt wird die Datei angezeigt, wenn Sie Ihren Laptop einschalten und eine Verbindung zum Internet herstellen.

Ich benutze dies für eine Vielzahl von Anwendungen, natürlich für Dokumente, aber ich habe auf eine nahezu papierlose Empfangsumgebung umgestellt. Immer wenn ich etwas online kaufe oder eine Banküberweisung mache, drucke ich die Quittung als .PDF-Datei aus und speichere sie in meinem Belege-Ordner, geordnet nach Jahr und Monat. Jetzt habe ich alle meine Quittungen gesammelt und repliziert auf alle meine Maschinen, ohne die Papierspur zu verwalten. Es funktioniert auch sehr gut, um Programmdateien zusammenzuhalten. Ich habe eine Serie über Zero Based Budgets geschrieben, in der ich dokumentiere, wie ich You Need a Budget Software und Windows Live Mesh nutze, um mein Budget überall verfügbar zu halten.


Kredit: jypsygen

Remote-Konnektivität

Der Grund, warum ich Dropbox nie wirklich benutzt habe, ist, dass es dasselbe wie Windows Live Mesh mit einem Hauptunterschied macht. In Mesh kann ich eine Remote-Desktop-Verbindung zu anderen Computern herstellen, auf denen ich den Live Mesh-Client installiert habe. Wenn ich also ein bestimmtes Programm habe, das ich nur auf einem Computer installiert habe, kann ich mich direkt mit der Software verbinden und mich wieder abmelden. Dies ist in einer Unternehmensumgebung sehr praktisch und hat meinen Speck einige Male gespeichert.

Sicherheit

Wenn Sie wichtige Daten auf Ihrem Computer haben, sollten Sie sie vor neugierigen Blicken schützen. Ich werde nicht in die Unkräuter geraten, aber Ihre Dateien werden über dieselben Protokolle (HTTPS) übertragen, die verwendet werden, wenn Sie auf Ihre Bank zugreifen oder etwas online kaufen. Ihren Computern werden eindeutige Schlüssel zugewiesen und Sie richten eine Windows Live ID ein, um die gesamte Umgebung mit einem Kennwort zu schützen. Ihre Daten sind ungefähr so ​​sicher, wie Sie alles online stellen können, ohne viel strengere Kontrollen an Ort und Stelle zu haben. Es ist etwas, das Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie über die Implementierung dieser Lösung nachdenken.

Vorbehalte

Schließlich müssen Sie berücksichtigen, dass dies ein Beta-Produkt ist. Beta-Versionen können genauso wie Produktionsklassen-Software Fehler enthalten, aber oft sogar mehr. Ich habe keines von ihnen selbst getroffen, aber etwas, das in Betracht gezogen werden sollte. Zweitens gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Dateien, die synchronisiert werden können. Das ist derzeit bei 5 Gigabyte Speicherplatz. Mit DropBox können Sie ein Upgrade für mehr Speicherplatz erwerben, wenn dies eine Einschränkung darstellt. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, die 5 GB Daten für die wichtigsten Dinge zu verwenden und etwas wie Windows Live Sync zu verwenden, um Ihre Computer für Musik und Fotos synchron zu halten. Es gibt keine Begrenzung für den Dateispeicher, da Ihre Daten nicht mit der Cloud synchronisiert werden und auch kostenlos sind. Sie haben Optionen, von denen jede besser ist als nur zu hoffen, dass Ihre Festplatte bis zum Ende der Zeit läuft.

Dies ist ein Gastbeitrag von Paul von FiscalGeek. In seinem Blog entschuldigt sich Paul nicht für seine innere Geekdom, und deshalb schätzt ihn sein Publikum so sehr. Er verbreitet sein Wissen über Finanzen und Technologie, um seinen Lesern zu helfen, ihre steuerliche Fitness zu verbessern. Achten Sie darauf, seinen RSS-Feed zu abonnieren oder ein Fan auf Facebook zu sein.

Top-Tipps:
Kommentare: