Eines meiner Ziele für dieses Jahr war es, so viele verschiedene Seniorenfahrzeuge wie möglich auszuschöpfen. Wir haben über die Strategien gesprochen, um die traditionellen Rentenkonten zu maximieren, aber haben Sie schon von dem Gesundheitssparkonto oder der HSA gehört? Die HSA ist jetzt eine meiner Top-Strategien für das Sparen für den Ruhestand, und es sollte eine hohe Priorität für Sie auch sein.

Das HSA ist ein Depotkonto, das den Menschen helfen soll, Ausgaben für das Gesundheitswesen zu sparen. Es kann jedoch auch als "geheime" IRA arbeiten und ermöglicht es Ihnen, noch mehr für die Altersvorsorge steuerfrei zu sparen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass HSAs keine technischen Ruhestandskonten wie ein IRA sind, aber die mit dem Konto verbundenen Regeln machen es zu einem großartigen Werkzeug für Sparer, die sich dafür qualifizieren.

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, warum ich denke, dass die HSA Ihre geheime Ruhestandswaffe ist und wie ich sie als eine "geheime" IRA benutze.

Wie arbeiten HSAs?

Health Savings Accounts entstanden in der heutigen Form in den frühen 2000er Jahren, als Präsident Bush Medicare erweiterte. Eine große Prämisse von HSAs ist, dass sie an einen hoch absetzbaren Gesundheitsplan gebunden sind, aber sie erlauben viele Vorteile, die flexible Ausgabenkonten nicht hatten.

Um zu einem HSA beitragen zu können, muss Ihr Gesundheitsplan bestimmte abzugsfähige Höchstbeträge des Selbstbehaltplans (HDHP) erfüllen. Im Jahr 2016 sind diese Grenzen:

Minimum - Maximale Selbstbehalte:

Individuell: $ 1.300 - $ 6.550
Familie: $ 2.600 - $ 13.100

Wenn Ihr Plan diese Selbstbehaltsgrenzen erfüllt (die Ihr Arbeitgeber wahrscheinlich bei der offenen Einschreibung mit Ihnen bestätigen wird), können Sie Vorsteuer-Geld zu Ihrem HSA beitragen.

Für 2017 ist das HSA-Beitragslimit wie folgt:

Einzelperson: 3.350 $

Familie: 6.750 $

Sie können hier die HSA-Beitragsgrenzen des nächsten Jahres einsehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieses Beitragslimit beinhaltetsowohl Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmerbeiträge. Also, wenn Ihr Arbeitgeber in Ihrem Namen beitragen wird, müssen Sie Ihre Gehaltsabrechnung angemessen zurückhalten.

Also, jetzt, wo dein Geld in diesem Konto ist, was jetzt? Hier beginnt der wahre Spaß. Wie bei einem flexiblen Ausgabenkonto können Sie das Geld jederzeit für medizinische Ausgaben abheben. Das Geld in Ihrem HSA überträgt sich von Jahr zu Jahr, und wenn Sie Ihren Arbeitgeber verlassen, können Sie Ihr Geld mitnehmen. Denken Sie daran, es ist Ihre HSA, genau wie eine IRA oder 401k wäre auch Ihr Geld.

Der große Vorteil der HSA ist, dass Sie das Geld in das Konto investieren können. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich mit Ihrem Planadministrator in Verbindung setzen. Jeder Plan ist sehr unterschiedlich (was ein bummer ist), aber im Allgemeinen können Sie Fonds wählen, die einem 401k in Ihrem HSA ähnlich sind. Einige HSAs verlangen, dass Sie immer ein Barminimum (wie $ 2.000) halten, bevor Sie investieren können, aber sobald Sie dieses Limit erreichen, können Sie in die angebotenen Fonds investieren.

Die dreifachen Steuervorteile von HSAs (und mehr)

Was macht HSAs zu einem tollen "Geheimnis" IRA ist, dass Sie eine dreifache Steuervorteil durch Einsparung in einer HSA erhalten. Warte was? Ja,HSAs bieten eine dreifache Steuervergünstigung, die bei anderen Rentenkonten unerhört ist. Es sind diese Vorteile, die die HSA zum besten Ruhestandsfahrzeug machen (ernsthaft, das habe ich gerade gesagt).

Also, was sind diese erstaunlichen Vorteile?

1. Beiträge sind vor Steuern

Alle Ihre Beiträge zur HSA sind vor Steuern. Dies geschieht über Gehaltsabzug, aber Sie können dies auch manuell tun, wenn Sie selbstständig sind (es ist nur mühsamer). Das bedeutet, dass Sie eine Steuerersparnis im Voraus erhalten, indem Sie einfach nur einen Beitrag leisten, so wie Sie es mit einem traditionellen 401k bekommen würden.

Zum Beispiel, wenn Sie in der Steuerklasse 25% sind und Sie maximal 6.750 $ für eine Familie beitragen, könnten Sie im ersten Jahr möglicherweise eine Steuerersparnis von etwa 1.687 $ sehen. Wenn Sie die Beiträge über Gehaltsabzug leisten können, können Sie auch FICA Steuern sparen (Sozialversicherung und Medicare). Das spart Ihnen weitere $ 506 pro Jahr.

Indem Sie das Maximum beisteuern, werden Sie sofort eine Steuerersparnis von 2.193 $ realisieren.

2. Wachstum ist steuerfrei

Genau wie eine IRA, wird das gesamte Geld in Ihrem HSA steuerfrei. Also, wenn Sie investieren und massive Gewinne sehen - diese sind steuerfrei. Wenn Sie einen Haufen Dividendenfonds haben, sind die Dividenden steuerfrei. Lehnen Sie sich einfach zurück und beobachten Sie, wie Ihr Geld im Laufe der Zeit wächst.

3. Abheben ist steuerfrei für qualifizierte medizinische Ausgaben

Mit einem HSA können qualifizierte Arztkosten jederzeit steuerfrei abgeführt werden. Wir werden in einer Sekunde mehr darüber reden, aber ich möchte, dass du dich an diesen Satz erinnerst: jederzeit zurückgezogen. Im Gegensatz zu einem flexiblen Ausgabenkonto, bei dem die Fristen für die Erstattung gelten, gilt dies nicht für Ihr HSA-Konto. Als Referenz hat das IRS eine ziemlich umfassende Liste von qualifizierten medizinischen Ausgaben.

Abgesehen von diesen dreien gibt es noch zwei weitere Vorteile:

4. Nach dem 65. Lebensjahr werden Abzüge genau wie eine IRA (keine Strafe) besteuert

Wenn Sie im Alter von 65 Jahren noch Geld in Ihrem HSA haben, dass Sie nicht in der Lage waren, mit qualifizierten medizinischen Ausgaben erstattet zu werden (weil Sie vielleicht ein Rockstar sind und Millionen in Ihrem HSA gespeichert haben), ärgern Sie sich nicht! Nach dem 65. Lebensjahr funktioniert dein HSA jetzt wie ein traditionelles IRA. Es gibt keine Strafen für den Abzug des Geldes auf Ihrem Konto - Sie zahlen nur die normale Einkommensteuer auf das Geld. So können Sie Ihr HSA zusammen mit anderen Vorsorgekonten nutzen, um eine Steuerdiversifizierung im Ruhestand zu erreichen.

5. Sie können HSA-Geld für Ihre Medicare-Prämien verwenden

Schließlich ist ein weiterer unausgesprochener Vorteil der HSA, dass Sie Ihr HSA-Geld nach dem 65. Lebensjahr für Ihre Medicare-Prämien verwenden können - steuerfrei. Kein anderes medizinisches Sparkonto hat jemals erlaubt, steuerfreies Geld für Medicare- oder Versicherungsprämien zu verwenden, also ist das riesig. Sie können es nicht realisieren, aber Sie könnten $ 400 pro Monat für Medicare Prämien ausgeben. Wenn Sie eine HSA haben, können Sie anstelle von anderen Konten oder Sozialversicherungen dafür Geld vor Steuern verwenden.

Wie Sie Ihre HSA wie eine geheime IRA nutzen

Also, all diese Steuervorteile sind charmant und alle, aber ernsthaft, wie kann man die HSA wirklich wie eine "geheime" IRA nutzen? Nun, lassen Sie mich Ihnen den geheimen HSA-Hack erzählen, der die HSA wirklich überfordert.

Erinnere dich an diesen Satz früher:Sie können jederzeit Geld von der HSA abheben?Das macht die HSA so mächtig und warum empfehle ich, dass Sie die HSA als eine primäre Altersvorsorge nutzen.

Wenn Sie es sich heute leisten können, Ihre Arztrechnungen zu bezahlen, sollten Sie Ihren Beitrag zu Ihrem HSA zwischen Ihrem Geld und Ihrem Arbeitgeber maximieren. Die meisten Arbeitgeber, die HSAs anbieten, zahlen in der Regel zwischen 500 und 1.000 US-Dollar auf Ihr Konto. Das ist ein kostenloses Spiel, genau wie ein 401k, und du willst niemals Geld auf dem Tisch lassen. Also, es ist dann an dir, den Unterschied zu machen, um zum Maximum beizutragen.

Wenn Sie von Ihrem Gesundheitsdienstleister in Rechnung gestellt werden, bezahlen Sie einfach die Rechnung aus eigener Tasche,UND SPEICHERN SIE DEN EMPFANG. Ich habe einfach eine Datei mit dem Namen "Medizinische Rechnungen - zurückerstattet" erstellt. So sieht es aus:

Als nächstes lassen Sie das Geld in Ihrem HSA so lange wie möglich wachsen. Tragen Sie das Maximum zu Ihrem HSA jedes Jahr bei. Spülen und wiederholen. Im Laufe der Zeit, die zusätzlichen Beiträge und Vermehrung von Geld wird Ihre HSA wachsen und wachsen und wachsen lassen! Wenn Sie neue medizinische Belege erhalten, fügen Sie sie einfach zu Ihrer Datei hinzu.

Mein persönliches Ziel ist es, dieses Geld für Jahre wachsen zu lassen. Vielleicht 65, aber vielleicht früher. Ich habe keine feste Frist, aber ich weiß, dass ich die Kraft der Zinseszinsen nutzen möchte, um die steuerfreien Gewinne zu maximieren und wirklich zu maximieren.

Schließlich, wenn Sie bereit sind, sich zurückzuziehen, reichen Sie einfach Ihre große Datei von "Medizinische Rechnungen, die erstattet werden" ein und Sie werden einen großen Stapel von steuerfreiem Geld bekommen. Du könntest sogar ein bisschen nach dem anderen tun. Es ist nicht so, als müssten Sie alles auf einmal erledigen.

So nutzen Sie Ihre HSA als "geheime" IRA.

Bedenken über einen hohen Selbstbehalt Plan (HDHP)

Eine der größten Sorgen mit einer HSA ist eine hohe Selbstbeteiligung Gesundheitsplan (HDHP). Es kann eine beängstigende Änderung von traditionellen HMO Gesundheitsplänen sein, und ehrlich gesagt, macht es ein Großteil der Sprache in den meisten Arbeitgeber offenen Registrierungspaketen sehr schwer zu verstehen, was Sie wirklich bezahlen werden.

Nachdem ich eine Zeit lang eine HDHP hatte und ein paar Arztrechnungen dabei hatte, wollte ich einige Bedenken bezüglich einer HDHP lindern, weil ich festgestellt habe, dass es überhaupt nicht gruselig ist, und in vielen Fällen ist es das auch war billiger als meine alte Versicherung bei meinem gleichen Arbeitgeber.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass ein HDHP immer noch eine Versicherung ist. Und mit der Versicherung bekommen Sie schon viel Deckung. Zum Beispiel enthalten die meisten HDHPs 100% Abdeckung für Wellness-Besuche, Impfungen und mehr. Und viele Dienste sind zu 80% abgedeckt - Krankenbesuche, Röntgenuntersuchungen, Operationen usw. Und viele Pläne bieten immer noch eine anständige verschreibungspflichtige Medikamentenabdeckung, mit 4 $ Generika usw.

Wenn Sie Ihre Optionen mit einem HSA vergleichen möchten, lesen Sie Policy Genius für ein schnelles und einfaches Angebot.

Meine Geschichte

Sie denken vielleicht, dass eine 80% ige Abdeckung beängstigend ist, aber Sie müssen auch erkennen, dass Sie 80% des vereinbarten Preises der Versicherung mit dem Krankenhaus bezahlen werden - was normalerweise ziemlich billig ist. Zum Beispiel musste ich kürzlich einen CT-Scan machen. Das Krankenhaus berechnete meine Versicherung $ 2.100. Aber ich musste nur 370,16 $ bezahlen - oder 17%. Und wenn die Zeit kommt, kann ich immer die 370 Dollar-Rechnung einreichen, um von meinem HSA erstattet zu bekommen.

Unter meinem alten PPO-Plan war ich überrascht, dass Impfungen und Wellness-Besuche nicht abgedeckt waren. Mit einem Baby waren das viele medizinische Ausgaben. Jetzt, unter der HSA mit HDHP, sind Wellness-Besuche und Impfungen zu 100% abgedeckt - so sehe ich sofort Einsparungen bei den medizinischen Ausgaben.

Natürlich ist jeder Plan anders, und Sie sollten das Kleingedruckte auf einer möglichen Krankenversicherung lesen. Aber erinnere dich:

  • HDHPs sind immer noch eine Versicherung, so dass Sie automatisch eine hohe Abdeckung erhalten
  • Sie zahlen nur einen Teil der Rechnungen, und das ist auf dem verhandelten Betrag von der Versicherungsgesellschaft
  • Das Maximum, das Sie jedes Jahr zahlen werden, ist Ihr maximaler Maximalverbrauch

Fazit

Wenn Sie für ein Gesundheitssparkonto oder HSA qualifizieren, müssen Sie es jedes Jahr maximieren und wie ein Individual Retirement Account nutzen. Die HSA spielt eine entscheidende Rolle in der Reihenfolge der Operationen für das Sparen für den Ruhestand.

Denken Sie daran, dass die Hauptvorteile von HSAs und der Grund, HSA als IRA zu verwenden, folgende sind:

  • Dreifache Steuerersparnis
  • Übernehmen Sie jährlich und Rollover von Arbeitgebern
  • Fähigkeit, Ausgaben jederzeit zu erstatten
  • Fungiert wie eine traditionelle IRA nach dem 65. Lebensjahr

Wenn dich das nicht reizt und du denkst, dass der HSA der beste Ruhestandskonto aller Zeiten ist, weiß ich nicht, was ich dir sagen soll. Ich sage es, dass die HSA das beste Ruhestandskonto ist, obwohl es technisch kein Ruhestandskonto ist. Jetzt geh und bestimme dieses Setup.

Top-Tipps:
Kommentare: