Das College ist teuer genug ohne die zusätzlichen Kosten für Unterkunft, Lehrbücher, Transport, Studienkurse und andere Kleinigkeiten.

Mehr als die Hälfte der College-Studenten, die sagten, sie seien nicht darauf vorbereitet, mit der finanziellen Belastung durch den Schulbesuch fertig zu werden, waren laut einer aktuellen Studie Frauen.

Nur 39% der befragten Männer sagten das Gleiche.

"Frauen sind stärker von der finanziellen Situation von Anfang bis Ende des College-Prozesses beeinflusst und neigen wesentlich häufiger dazu, die Schule wegen Geldmangels zu verlassen", heißt es in der Studie.

Aus diesem Grund bietet der 1.000 Dreams Fund, ein Stipendienfonds für junge Frauen und die Gruppe, die die Studie in Auftrag gegeben hat, mehr als 10.000 US-Dollar an Stipendien.

Hier ist der beste Teil: Alles, was Sie tun müssen, ist ein Selfie für eine Chance zu gewinnen.

Um an der #MyCollegeCosts Challenge teilzunehmen, nehmen Sie einfach Ihr bestes Selfie und laden Sie es auf die Webseite des 1.000 Dreams Funds zusammen mit einer kurzen Erklärung der College-Kosten, die Sie abdecken müssen - neben dem Unterricht.

Beispiele, die bereits veröffentlicht wurden, umfassen Gebühren für College-Bewerbungen, Krankenpflegeschulungen und die Kosten von Führungsgesellschaften.

Sie müssen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postleitzahl, Ihr Geburtsdatum und den Namen der besuchten Schule angeben. Der Wettbewerb steht nur weiblichen US-Bürgern offen, die mindestens 16 Jahre alt sind.

Die Bewerbungsfrist ist 23:59 Uhr. Dienstag, 7. November, und die Organisation wird die Top 10 Finalisten wählen, die für Zuschüsse in Frage kommen. Die Nutzer haben dann die Möglichkeit, ihren Lieblingsbeitrag zu wählen, um die endgültige Platzierung zu bestimmen.

Die Organisation wird den besten fünf Finalisten jeweils 2.250 $ geben. Die nächsten fünf Finalisten erhalten jeweils einen Zuschuss von 250 US-Dollar.

Der 1.000 Dreams Fund wird Auszeichnungen am 16. November bekannt geben.

Oh ja, und für all die Selfie-Puristen da draußen muss es kein traditionelles Selfie sein, nur ein Bild von dir.

Neben der #MyCollegeCosts Challenge bietet die Organisation 1.000 Dollar Stipendien über ihren 1.000 Dreams Scholarship Fund.

Was Sie tun können, wenn College Grants nicht auf dem Tisch sind

Die versteckten College-Kosten werden eine Hürde für die Tausende anderer Mädchen bleiben, die diesen Wettbewerb nicht gewinnen (und wahrscheinlich für diejenigen, die das tun). Aber es gibt viele Tricks, um deine Pennies während des Studiums noch weiter zu strecken.

Zum einen protzen Sie nicht auf Essen. Du kannst immer Mach deinen eigenen Kaffee, und Essensplanung ist ein wichtiger Schlüssel für den finanziellen Erfolg in der Schule. Sie sollten auch entscheiden, ob einer dieser unbegrenzten Mahlzeit Pläne ist eigentlich die Kosten wert.

Sie können sogar gesund mit einem Budget essen!

Du solltest auch vermeiden Sie Kreditkarten und verwenden Sie Bargeld so viel wie möglich.

Oh, und wenn Sie sich der finanziellen Last des Colleges unterwerfen, können Sie diesen Studentenausweis für Rabatte in allen Arten von Unternehmen ebenso gut nutzen.

Es ist der zweitbeste Vorteil der Universität, außerdem, wissen Sie, in der Lage zu sein, einen Job zu bekommen.

Alex Mahadevan ist ein Datenjournalist bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: