Wir verstehen es: Über Finanzen zu reden ist nicht immer das bequemste (obwohl es wirklich sein sollte).

Während Umfragen zeigen, dass Millennials tatsächlich bequemer sind als Baby-Boomer, wenn es darum geht, Geld zu diskutieren, haben wir immer noch einen Weg zu gehen, wenn wir Finanzgespräche zu einem normalen Teil des täglichen Lebens machen wollen.

Nicht nur über Geld sprechen, um sicherzustellen, dass Jugendliche bis zu dem Zeitpunkt, wenn sie bereit sind, in die Welt hinauszukommen, finanziell versiert sind, aber es könnte ihnen helfen, gemeinsame Geldfehler zu vermeiden, die sie jahrelang verfolgen könnten.

Aber ein Thema wird für Teenager und Eltern immer wichtiger: wie sie für das College bezahlen werden.

Und sicherstellen, dass sie die Implikationen von Schuldschulden verstehen? Nun, das könnte dazu beitragen, viele ihrer finanziellen Entscheidungen vor und während dieser Studienjahre zu steuern.

Die PAYBACK Challenge von Next Gen Personal Finance

Um zu helfen, die Unterhaltung zwischen Teenagern und ihren Eltern über Schuldschulden zu beginnen und für das College zu bezahlen, Nächste Generation Persönliche Finanzen ist Sponsoring ein Stipendienwettbewerb.

Der Wettbewerb wird sich um das neue Online-Bezahl-College-Spiel von Next Gen Personal Finance drehen. "Rückzahlung, "Die den Schülern hilft, die verschiedenen Wege zu verstehen, die sie bei der Finanzierung ihrer Ausbildung einschlagen könnten.

Während das Gameplay und die anschließende Diskussion technisch im Klassenzimmer stattfinden sollen, kann der Prozess den Schülern die nötigen Werkzeuge zur Verfügung stellen, um das Thema auch zu Hause mit den Eltern zu besprechen.

So funktioniert der Wettbewerb:

Zuerst müssen die Lehrer registrieren mit Next Gen Personal Finance. Der Wettbewerb ist auf die ersten 2.500 Pädagogen beschränkt, die sich für das Programm anmelden.

Dann, Lehrer werden ihre Schüler anweisen, "Payback" zu spielen ein- oder zweimal durch, entweder zu Hause oder im Klassenzimmer. (Je öfter die Schüler spielen, desto mehr können sie verstehen, wie verschiedene Entscheidungen ihre finanzielle Zukunft beeinflussen könnten.)

Nach einer Diskussion über die verschiedenen Ergebnisse, Studenten schreiben einen Aufsatz mit 250 Wörtern Das beantwortet die Frage: "Wie konntest du das Online-Spiel PAYBACK nutzen, um mit deinem Elternteil / Erziehungsberechtigten darüber zu sprechen, ob du für das College bezahlst?"

Endlich, Lehrer können nominieren und einreichen ein Schüler Aufsatz.

Zur Teilnahme am Wettbewerb sind nur die Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe berechtigt. Die Beiträge werden nur von Pädagogen angenommen.

(Auch wenn du ein Elternteil oder ein Schüler bist, der daran interessiert ist, kannst du diese Informationen entweder an einen Lehrer in deinem Leben weitergeben oder einfach dieses Spiel zu Hause verwenden, um deine eigene Diskussion zu erleichtern!)

Die Frist für die Einreichung von Abhandlungen ist 23. März 2018, Die Gewinner werden Ende April bekannt gegeben.

Zehn grandpreigekrönte Studenten erhalten jeweils $ 5.000, während weitere 150 ehrenwörtliche Empfänger (mindestens zwei aus jedem der 50 Staaten plus D.C.) jeweils 500 Dollar erhalten.

Die Lehrer, die die preisgekrönten Schüler nominieren, erhalten jeweils $ 200 für Unterrichtsprojekte, während der Rest der nominierenden Erzieher eine Zeichnung erhält, um $ 100 für ihr Klassenzimmer zu gewinnen.

Um mehr Details zu erfahren und den Ausbildungs- und Nominierungsprozess zu beginnen, Besuch die Informationsseite des Wettbewerbs.

Grace Schweizer ist eine junge Schriftstellerin bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: