In den größten Nachrichten seit letzte Die Ankündigung der Pantone-Farbe des Jahres (es war ein kräftiger Farbton namens "Greenery", wenn Sie sich wundern), hat die selbsternannte "Global Color Authority" und der Einfluss von Akzentwänden auf der ganzen Welt ihre Wahl für die Farbe 2018 angekündigt des Jahres.

Und wir müssen nur sagen: Wir sind verliebt. (Obwohl wir vielleicht voreingenommen sind.)

Die Pantone Farbe des Jahres 2018 ist ...

Die diesjährige Pantone-Farbe des Jahres ist Ultra Violet - oder was wir hier im Penny Hoarder HQ liebevoll "Penny Hoarder Purple" nennen.

Und während dieser Schatten von Purpur kann, gut, viel in großen Dosen zu sehen, wird es überall bald sein. Und Sie, wie ich, werden plötzlich gehen brauchen lila in deinem Leben.

(Hör mal zu, Ich mache die Regeln nicht. Es ist nur so, dass wenn Pantone diese Farbe des Jahres ankündigt, es eine kurze Zeit ist, bevor der Farbton überall und auf alles auftaucht. Und während wir alle versuchen uns zu widersetzen, sind unsere Versuche letztlich sinnlos: Pantones Farbwahl ist Gesetz, und - meine Worte - du wirst schon bald verrückt nach ihm sein.)

Aber hier ist das Problem: Wenn eine neue Farbe angekündigt wird und die Höhe der Popularität sechs Monate nach der Veröffentlichung erreicht Nächster Farbe des Jahres Ankündigung, kann es schwierig sein (und ziemlich teuer), Ihre Umgebung jedes Mal zu ändern.

Dennoch, wir bei The Penny Hoarder glauben daran, Dinge zu tun, die Sie glücklich machen, und dazu gehört es, Ihren Wohnraum hübsch und angenehm zu machen - und das bedeutet manchmal sogar, einem Trend zu folgen. (Keuchen!)

Obwohl wir Sie nicht ermutigen werden, einen $ 2.000 Ultra Violet Teppich zu kaufen, den Sie am Ende für einen Bruchteil des Preises verkaufen, wenn Sie bereit sind, zur nächsten Farbe überzugehen, sind wir der Meinung, dass es keinen Schaden anrichten kann ein paar Spritzer von diesem königlichen Pigment rund um Ihr Zuhause.

Wie Sie diesen Trend integrieren, ohne Ihr Budget zu sprengen

Wenn die purpurfarbene Leidenschaft aufgeht, helfen Ihnen diese Ideen, sie zu integrieren, ohne die Bank zu sprengen - und auf eine Weise, die es Ihnen erlaubt, Ihre Meinung zu ändern, sollten Sie sich zu sehr von einer guten Sache umgeben sehen.

1. Streichen (keine ganze Wand)

Hören Sie: Eine Akzentwand ist eine Verpflichtung. Und während Malen ist eine der weniger kostspieligen Updates, die Sie machen können (eine, die sogar helfen kann, Ihr Haus für mehr auf der ganzen Linie zu verkaufen), ist lila ein, ähem, in hohem Grade gesättigt Farbe, um eine ganze Wand zu malen, die du vielleicht eines Tages vertuschen willst.

Nimm stattdessen ein Stichwort vom Blogger bei Vintage Revivals und Farbe ein einfacher, spielerischer Streifen an einer deiner Wände. (Und die Sherwin-Williams-Farbe von 2015 nicht beachten. Wir sprechen heute über Pantone und Purpur.) Der beste Teil? Dieses Update wird Sie alle 15 $ in Farbe und Zubehör kosten.

2. Werfen Sie einige Würfe herum

Snag ein paar billige lila Throw Decken und drapieren Sie sie über die Rückseite der Couch oder das Ende Ihres Bettes. Wenn Sie eher eine Kissen Person sind, wäre diese gemütliche Samt Kissen Sham der perfekte Weg, um Ihre bestehende dekorative Kissen Anordnung mit einem Pop von lila zu aktualisieren.

Wenn Sie nach einer weniger offensichtlichen Möglichkeit suchen, den heißen neuen Farbton in Ihr Schlafzimmer zu integrieren, versuchen Sie, das Bett mit lila Laken auszustatten.

3. Lila-fy Ihre Küche

Purple könnte eine mutige Wahl sein, wenn es um Wände und Bettwäsche geht, aber es ist eine natürliche (und ziemlich häufig) Ergänzung zu jeder Küche. Wenn Sie bis zum letzten Glas sind, weil jemand Ich kann kein Geschirr spülen, ohne sie zu zerbrechen (irgendwer sonst? Nur ich?). Ich überlege, ob ich mit einer billigen lila Trinkbrille auffüllen sollte.

Wenn Sie lieber nicht in lila Geschirr (obwohl dieses Set ist wirklich sehr schön) investieren, könnte eine kostengünstige Packung lila Geschirrtücher die perfekte Möglichkeit, um die Farbe einzuführen.

4. Erhellen Sie das Badezimmer

Wenn du nach einem einfachen Update suchst, Ein Duschvorhang steht ganz oben auf der Liste. Ich meine, es ist der gleiche Effekt wie eine Akzentwand mit einer ziemlich minimalen Verpflichtung, und ob Sie für den ganzen Purpur gehen oder eine konservativere Annäherung nehmen, ist das Badezimmer der vollkommene Platz, um in den Trend zu erleichtern.

Wenn Sie noch mehr Purpur benötigen (sind Sie nicht schon zufrieden ?!), wäre diese Badematte eine wunderschöne Ergänzung.

5. Vergessen Sie nicht die Tiere

Pet Betten und Geschirr verschleißen oft schnell, und Ihr geliebter, pelzüberzogener Freund könnte sowieso auf ein Update warten. Ein lila Essen und Wasser Gericht wird Ihre Katze Gefühl wie der König, wir wissen, dass er ist, während ein buntes, gemütliches Bett zeigt Ihren Hund, den sie geliebt wird (und ziemlich trendy, wenn sie sich um den Schein kümmert).

So haben Sie es: Fünf einfache und relativ kostengünstige Möglichkeiten, um Ultra Violet (und andere Variationen unserer Lieblingsfarbe) zu Ihrem Zuhause hinzuzufügen. Du musst nicht zu verrückt sein, aber es ist nicht schaden, sich im Namen eines Trends ab und zu ein wenig Dekor-Update zu gönnen.

Wie auch immer, wir sind froh, dass Pantone weiß, was los ist.

#PennyHoarderLila für immer.

Grace Schweizer ist eine junge Schriftstellerin bei The Penny Hoarder.Jedes Jahr versucht sie sich zu wehren, und jedes Jahr zieht Pantone sie ein. Sie ist nicht zu cool, um einem guten Trend zu folgen, wenn sie einen sieht.

Top-Tipps:
Kommentare: