Miete zu zahlen ist kein gutes Gefühl.

Am ersten jeden Monats habe ich das Gefühl, dass ich einen beträchtlichen Prozentsatz meines Gehaltsschecks in ein schwarzes Loch werfe - oder schlimmer noch, an meinen Vermieter.

Auf der hellen Seite, bezahle ich für eine komfortable Menge an Platz; Wenn ich in einer anderen Stadt leben würde, wäre das vielleicht nicht der Fall.

Diese Tatsache traf wirklich zu, als ich eine neue Studie von RENTCafé ansah, die ergab Wie viele Quadratfuß $ 1.500 in Miete erhalten Sie in 30 amerikanischen Städten.

Obwohl ich wusste, dass die Miete je nach Wohnort sehr unterschiedlich war, waren die Ergebnisse - und vor allem die visuelle Art, in der sie präsentiert wurden - ziemlich auffällig.

Du musst es selbst sehen ...

Wie viel (oder wenig) $ 1.500 in Miete bekommt Sie in 30 Städten

RENTCafé untersuchte mit Daten seines Schwesterunternehmens Yardi Matrix "Wohnungsgröße und Mietdaten für alle Mehrfamilien-Mietobjekte von 50+ Einheiten in den 30 größten US-Städten nach Bevölkerung".

Hier sind die Ergebnisse (über einer Stadt schweben, um genaue Zahlen zu sehen!):

Top 30
Erstelle deine eigenen Infografiken

Beeindruckend.

Mit anderen Worten, wenn Sie irgendwie ein Studio in Manhattan für $ 1.500 pro Monat finden würden (viel Glück!), Würde es passen "in das Wohnzimmer eines Vier-Bett-, drei-Bad Memphis Haus, das Sie für die gleiche Menge mieten könnten von Bargeld. "

Übrigens, das ist nicht die erste Studie, die wir gesehen haben, die Tennessee sieht aus wie ein ziemlich guter Ort zum Leben ...

Nicht beeindruckt von der Größe Ihrer Stadt?

Es könnte Zeit sein, sich zu bewegen, einige Mitbewohner zu finden, Fertigkeiten zu tauschen oder dein Zimmer auf Airbnb zu vermieten. Sie könnten auch versuchen, eine dieser kreativen Strategien zu verwenden, um Ihre Miete zu senken - oder zu verhandeln, bevor Sie einziehen.

Oder überlegen Sie, einen Platz zu kaufen.

Es ist vielleicht nicht so schwierig, wie Sie denken: Sie können Hilfe mit diesem Programm oder diesem bekommen oder in bestimmten Städten sogar ein Haus umsonst finden.

Sie sind dran: Wie hat sich Ihre Stadt aufgebaut?

Susan Shain, Senior-Autorin von The Penny Hoarder, sucht immer nach einem Budget-Abenteuer. Besuchen Sie ihren Blog auf susanshain.com oder sagen Sie Hallo auf Twitter @susan_shain.

Top-Tipps:
Kommentare: