Wenn Sie jemals mit der Verwaltung Ihrer Finanzen gekämpft haben, haben Sie vielleicht den Gedanken gehabt: "Warum hat mir jemand das nicht beigebracht, als ich jünger war?"

Die in Michigan ansässige Jackson Charitable Foundation hat eine Initiative ins Leben gerufen, um Kinder über Geld zu unterrichten - durch Musikvideos!

Die Stiftung entwickelte Cha-Ching Money Smart Kids-Videos, die singende Zeichentrickfiguren verwenden, um Kindern zwischen 7 und 12 Jahren verschiedene finanzielle Themen zu vermitteln.

Jedes der 17 Videos dauert etwa drei Minuten. Sie sind kurz genug, um die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes zu halten und eingängig genug, um in ihren Köpfen zu bleiben.

Ein Video zeigt den Zyklus einer Banknote und wie Sie Geld verdienen, ausgeben, speichern und spenden können.

Ein anderer untersucht das Thema der Berücksichtigung von Bedürfnissen im Vergleich zu will Ausgaben zu vermeiden.

Es gibt sogar ein Video, das sich mit der Art und Weise beschäftigt, in der Kreditkartennutzung Ihre Finanzen schädigen kann, wenn sie nicht in Ihr Budget eingepreist wird und wie es Ihre Einkäufe erhöht.

Verbreitung der Botschaft über finanzielle Kompetenz

Einer der Partner der Jackson Charitable Foundation in der Vermittlung von Finanzwissen ist Junior Achievement USA, eine nationale Organisation, die sich der Aufgabe widmet, jungen Menschen beizubringen, wie man wirtschaftlich erfolgreich ist.

Die beiden Gruppen haben sich zusammengetan, um die Videos von Cha-Ching Money Smart Kids in das Programm "Unsere Stadt" von Junior Achievement zu bringen Entrepreneurship, finanzielle Bildung und Arbeitsbereitschaft für etwa 450.000 Schüler der dritten Klasse in Klassenzimmern im ganzen Land.

"Wenn es um Kinder und ihre finanzielle Zukunft geht, ist der vielleicht einfachste Weg, einen positiven Effekt zu erzielen, mehr Gespräche über Geld zu fördern", sagte Danielle Robinson, Executive Director der Jackson Charitable Foundation, in einer Pressemitteilung.

Jack Kosakowski, Präsident und CEO von Junior Achievement USA, sagte in einer Pressemitteilung, dass es ist niemals zu früh Kindern die Vorteile des Sparens und des vernünftigen Ausgebens beibringen.

"Als Erwachsene ist es unsere Verantwortung, Kindern zu helfen, sich weniger verwirrt und motivierter über Geld zu fühlen", sagte er. "Einfach Ihrem Kind zu helfen, ein Bankkonto zu eröffnen und zu verwalten, um für etwas bestimmtes zu sparen, wie Taschengeld für einen bevorstehenden Urlaub oder sogar College, ist eine großartige Möglichkeit, Kindern zu helfen, finanzielle Freiheit zu erreichen und Kinder über Geld zu erregen, besonders wenn sie es tun sieh es sich ansammeln. "

Die Bedeutung des Unterrichtens von Kindern über Geld

Die Jackson Charitable Foundation und Junior Achievement beauftragten Wakefield Research mit einer Umfrage über Kinder und Geld.

Ein Drittel der befragten Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren sagte, dass ihnen nicht beigebracht wurde, wie man Geld bekommt oder verdient. Einundvierzig Prozent sagten, dass ihnen nicht beigebracht wurde, wie man Geld ausgibt.

Nur ein Viertel der befragten Kinder wusste, dass Sie Zinserträge erzielen können.

Hoffentlich wird die nächste Generation mit etwas Hilfe von den Money Smart Kids, bis sie erwachsen werden, mehr Finanzkenntnisse haben.

Du bist dran: Hast du interessante Möglichkeiten, deinen Kindern Geld beizubringen?

Nicole Dow ist eine Mitarbeiterin bei The Penny Hoarder.

Top-Tipps:
Kommentare: