Wenn du jemals einen Kuchen gebacken hast, ist es wahrscheinlich, dass deine Vorratskammern Soda backen.

Sie können es gelegentlich verwenden, aber es bleibt größtenteils verborgen und wartet auf das nächste Mal, wenn Sie die Kuchenform ausbrechen.

Anstatt es für besondere Backanlässe zu speichern, betrachten Sie einige dieser Anwendungen für Backpulver um Ihr Haus. Es ist eine dieser vielseitigen Zutaten, die zahlreiche andere Produkte ersetzen können, so dass Sie Ihr hart verdientes Geld für das, was wirklich wichtig ist, sparen können.

Reinigen und desodorieren mit Backpulver

Eine der bekanntesten Anwendungen für Backpulver rund um das Haus ist die Reinigung.

Ob einzeln oder in Kombination mit anderen Zutaten, Backpulver ist eine günstige Alternative zu vielen teureren (und chemisch beladenen) Produkten auf dem Markt.

In erster Linie ist Backpulver ein starker Fleckentferner. Good Housekeeping empfiehlt das Entfernen von hartnäckigen Flecken aus Plastik-Vorratsbehältern durch Einweichen mit einer Mischung aus 4 Esslöffeln Backpulver und 1 Liter warmem Wasser.

Sie können es auch verwenden, um Ihre Buntstifte "Kunstwerk" von Wänden zu löschen. Sprinkle ein wenig Backpulver auf einen feuchten Schwamm oder ein Tuch und wische die Wände ab, um das Meisterwerk zu entfernen.

Baking Soda eignet sich auch hervorragend, um unerwünschte Gerüche zu verdrängen. Sie haben wahrscheinlich gehört, dass das Aufbewahren einer Schachtel Backpulver in Ihrem Kühlschrank dafür sorgt, dass es frisch riecht, aber seine Verwendung als Geruchskiller reicht weit darüber hinaus.

Ich benutze es um mein Haus herum, um Hundegeruch von Decken und Teppichen zu entfernen, indem ich etwas auf die verletzende Oberfläche spritze, ungefähr 10 Minuten warte und dann absauge.

Für übel riechende Küchenschwämme das sind noch nicht ganz trash-würdig, Good Housekeeping rät ihnen, sie in eine Mischung aus Backpulver und Wasser zu tauchen, um sie aufzufrischen.

Lösen Sie einen Abfluss mit Backpulver

Ein verstopfter Abfluss kann auch von Backpulver profitieren (und Sie werden tatsächlich Spaß mit dieser Aufgabe haben). Ich habe das mehrmals versucht, nachdem meine Kokosöl-Haarmaske meinen Duschabfluss verstopft hatte. Crunchy Betty erklärt den besten Weg diesen Trick auszuführen.

Zuerst gießen Sie einen Topf mit kochendem Wasser in den Abfluss, um die Verstopfung zu lösen. Als nächstes werfen Sie eine 1/2 Tasse Backpulver dort hin und lassen Sie es für ein paar Minuten. Schließlich gießen Sie 1 Tasse Essig mit 1 Tasse sehr warmem Wasser den Abfluss und decken Sie mit einem Tuch oder Abflussstopfen. Wenn der Essig auf das Backpulver trifft, werden Sie eine Menge zufrieden stellendes Sprudeln bemerken.

Lassen Sie diese Mischung fünf bis zehn Minuten lang arbeiten, bevor Sie eine letzte Zeit mit kochendem Wasser spülen. Ihr Abfluss wird in kürzester Zeit klar!

Backpulver für den persönlichen Gebrauch

Wäre es nicht großartig, wenn Sie mehrere teure Schönheitsartikel in Ihrem Badezimmer durch etwas billiges und leicht verfügbares ersetzen könnten? Backpulver hat deinen Rücken.

Wellness Mama erklärt, dass Backpulver sogar helfen kann, Ihr im Geschäft gekauftes Deo zu ersetzen. Wenn Sie die Inhaltsstoffe der meisten natürlichen Deodorants betrachten, werden Sie Backsoda zusammen mit anderen leicht zu finden Zutaten finden. Anstatt ein natürliches Deo zu kaufen, versuchen Sie es mit diesem Rezept.

Denken Sie daran, dass einige Menschen empfindlich auf Backpulver reagieren, so dass Sie Irritationen durch die Verwendung eines natürlichen Deodorants bekommen können. (Ich persönlich kann es aus diesem Grund nicht benutzen, was eine Schande ist, weil ich fand, dass es sehr gut funktioniert).

Backpulver kann auch Ihr im Geschäft gekauftes Gesichtspeeling ersetzen. Wellness Mama empfiehlt, eine Paste aus Natron und Wasser zu machen und sie für 10-20 Sekunden sanft in Ihr Gesicht zu massieren.

Sie merkt an, dass es am besten ist, diese Mischung als ein gelegentlicher Exfoliator anstatt als täglich zu verwenden, da ihre alkalischen Eigenschaften einen nachteiligen Einfluss auf Ihre Haut haben können, wenn sie zu häufig verwendet werden.

Gesundheitliche Vorteile von Backpulver

Wie viele Zutaten, die Sie rund um das Haus finden können, hat Backpulver zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Ryan Raman, MS, RD, listet eine Nummer in einem Artikel für Healthline auf.

Wenn Sie an Sodbrennen leiden, könnte Backpulver Ihnen dringend benötigte Linderung verschaffen. Raman empfiehlt, 1 Teelöffel Backpulver in einem Glas kaltem Wasser zu trinken. Während dies nicht Ihr bevorzugtes Medikament für extrem schlimme Fälle von Sodbrennen ersetzen kann, ist es ein gutes Mittel, um sich daran zu erinnern, wenn Ihre Krankheit unerwartet auftritt.

Backpulver kann auch helfen erfrische deinen Atem und verbessern Sie Ihre Zahngesundheit dank seiner antibakteriellen und antimikrobiellen Eigenschaften. Raman schlägt vor, Ihr übliches Mundwasser durch 1/2 Teelöffel Backpulver zu ersetzen, das mit einem Glas warmem Wasser gemischt wird. Swish es um Ihren Mund, wie Sie Mundwasser, bevor Sie es ausspucken.

Wenn Sie unter juckender Haut oder einem Sonnenbrand leiden, versuchen Sie ein Backpulver. Raman rät in ein warmes Bad einzutauchen, das 1-2 Tassen Backpulver enthält, um Hautbeschwerden zu lindern. Sie können auch eine Paste mit Backpulver und Wasser machen und direkt auf besonders juckende oder beschädigte Stellen auftragen.

Viele Quellen, wie DrAxe.com, erklären, dass Sie können Verwenden Sie Backpulver, um die Milchsäure in den Muskeln nach dem Sport zu absorbieren.

Dadurch können Sie sich schneller erholen, so dass Sie mit minimalem Muskelkater zu Ihrer Routine zurückkehren können. Die Seite empfiehlt, eine Mischung aus 1 Teelöffel Backpulver in einem Glas Wasser zu trinken, um die Vorteile zu maximieren.

Backpulver ist eine extrem vielseitige Zutat, die Sie wahrscheinlich schon in Ihrer Küche haben. Anstatt es zum Backen von Kuchen und Muffins zu verwenden, nutzen Sie es für Ihr Zuhause und Ihre Gesundheit.

Catherine Hiles verbringt viel Zeit damit, nach ihrem Kleinkind und ihrem Hund aufzuräumen.Backpulver hilft ihr Leben ein wenig einfacher (und billiger)!

Top-Tipps:
Kommentare: