Als Zahnhygienikerin habe ich das ausgesprochen hässlich gesehen. Und ich bin nicht über Zähne sprechen - Ich beziehe mich auf die enorme Kosten für die Zahnpflege und die finanziellen Schwierigkeiten der Patienten, die ich behandelt habe.

Ich habe miterlebt, wie liebevolle Eltern auf ihre eigenen zahnmedizinischen Bedürfnisse verzichten, um für ihre Kinder zu bezahlen. Ich habe viele Leute begrüßt, die zögernd in die Zahnarztpraxis getreten sind, nachdem sie viele Jahre nach dem Verlust der Versicherung verloren haben.

Und ich habe gesehen, dass Patienten einfach verschwinden, nachdem sie erkannt haben, dass sie sich eine notwendige Zahnbehandlung nicht länger leisten können.

Jeder Patient zahlt jährlich 666 US-Dollar in zahnärztlichen Ausgaben, schätzt die American Dental Association. Denken Sie, wie schnell das für eine vierköpfige Familie zusammenkommt!

Ob Sie nur süchtig nach Rabatten sind (wie ich!) Oder sich hoffnungslos fühlen, wenn es um die Pflege geht, hier sind meine Top 10 Insider-Strategien, die Ihnen helfen, Ihr Geld zu behalten, ohne dieses schillernde Lächeln zu opfern.

1. Stornieren Sie Ihre Zahnversicherung

Klingt verrückt, aber hören Sie mir zu: Ich habe beobachtet, wie Patienten Zahlen knacken, nur um sie zu finden Sie gaben mehr für Zahnversicherungsprämien aus als die Kosten für ihre Zahnarztbesuche.

Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach den Gebühren und der Häufigkeit der Dienstleistungen, die Sie erhalten haben, nämlich Zahnreinigungen, Röntgenaufnahmen und Untersuchungen. Sie können finden, dass das Auszahlen von Tasche billiger ist.

Wenn dies der Fall ist, den gleichen Betrag monatlich auf ein Konto einzahlen, um für Ihren nächsten Zahnarztbesuch zu sparen.

Sind Sie besorgt, dass Sie einen Wurzelkanal ohne Versicherung benötigen? Es besteht eine gute Chance, dass die gelegentlichen unerwarteten Ausgaben immer noch billiger sind, als kontinuierlich für die Versicherung zu bezahlen.

Wissen Sie, dass die No-Dental-Versicherung-Route am besten funktioniert, wenn Sie keine Geschichte von umfangreichen zahnärztlichen Arbeiten haben.

2. Melden Sie sich für einen zahnärztlichen Sparplan an

Nicht ganz bereit, auf die bequeme und sichere Versicherung zu verzichten? Ich habe einen Geld sparenden Tipp, um die Trennung viel einfacher zu machen.

Deine neue Liebe ist ein Zahnersatzplan. Es wird für Sie gut oder schlecht sein, in der Zahnkrankheit und in der Zahngesundheit.

Zunächst zahlen Sie eine kleine Jahresgebühr für den Zahnersatz Ihrer Wahl. Dann erhalten Sie 10-60% Rabatt auf die meisten zahnärztlichen Leistungen - ja, sogar an diesem unerwarteten Wurzelkanal, um den Sie sich ärgerten!

Die freiberufliche Autorin Betsy Mikel hat sich für den Plan der Careington Care 500 Series durch: DentalPlans angemeldet. Folglich sie 67% ihrer Zahnpflege gerettet!

Erfahren Sie mehr über Betsys umwerfende Ersparnisse und machen Sie sich mit den Details dieser glorreichen Pläne vertraut.

3. Fragen Sie nach einem Rabatt

Liebst du deinen Zahnarzt, aber wünschst du weniger, um ihn zu sehen? Fragen Sie nach einem Rabatt.

Oder leg den Plastik weg: Sie können einen Rabatt von 5% (oder mehr) für die Zahlung in bar erhalten.

Haben Sie eine echte finanzielle Notlage? Im Gegensatz zu dem kalten, unpersönlichen Bohrer-Stereotyp, der oft im Fernsehen dargestellt wird, sind die Zahnärzte, für die ich gearbeitet habe, mitfühlende Menschen. Ich habe gesehen, wie sie mit Patienten sympathisiert haben, die einen Job verloren haben oder mit einem ernsthaften Gesundheitszustand zu kämpfen hatten, und ihre Gebühren entsprechend senken.

Fragen Sie abschließend, ob Sie einen Rabatt für die Empfehlung eines Freundes erhalten können. Oder sehen Sie, ob es möglich ist, ein paar Dollar für eine stellare (und wahrheitsgemäße!) Online-Rezension zu knacken.

4. Wählen Sie Ihre Kreditkarte weise

Wenn Sie nicht im Voraus bezahlen können, können Sie möglicherweise einen Zahlungsplan ausarbeiten. Allerdings, wenn die Zahlung zum Zeitpunkt des Service fällig ist, kann die gute alte Kreditkarte die beste Option sein.

Wählen Sie ein Karte, die dir Geld bringt oder spart - seien Sie vorsichtig bei der Einhaltung der Bedingungen.

Zum Beispiel funktioniert Care Credit wie eine normale Kreditkarte für medizinische, zahnärztliche und tierärztliche Ausgaben. Der beste Teil ist der zinsfrei Zahlungs Plan.

5. Einkaufen herum

Gerade jetzt sind viele Gemeinden mit Zahnärzten überschwemmt, die um Ihr Geschäft konkurrieren. Um neue Patienten anzuziehen, habe ich Angebote für alles gesehen, von der kostenlosen Zahnaufhellung über kostenlose Untersuchungen bis hin zu kostenlosen Röntgenaufnahmen.

Wo finden Sie diese Killer-Angebote?

  • Um seine Zahnpflege zu retten, entdeckte Steve die Magie der lokalen Gutscheine bei Valpak.com.
  • Werfen Sie einen Blick auf Groupon und Living Social. Beide Websites bieten Dienste zu stark reduzierten Preisen an.

Zahnärzte im ganzen Land bieten qualitativ hochwertige Zahnbehandlungen zu einem Bruchteil des Preises.

Oder sparen Sie viel, indem Sie einen Zahnhygieneschüler Ihre Zähne putzen lassen. Während der Teilnahme an der Hygieneschule gaben wir jedem Patienten eine Zahnreinigung, Röntgenuntersuchung, Mundkrebsvorsorge, Fluoridbehandlung, Prüfung durch einen zugelassenen Zahnarzt und mehr für den gleichen Preis wie eine preiswerte Mahlzeit.

Überprüfen Sie dieses Verzeichnis für Ihr lokales Zahnpflegeprogramm. Die Schüler sind in der Regel bestrebt, qualitativ hochwertige Pflege zu geben. Außerdem stehen Ihnen bei jedem Schritt lizenzierte Zahntechniker zur Seite, so dass Sie in guten Händen sind.

Seien Sie sich bewusst, dass das Lernen Zeit braucht, so dass Ihr Termin etwas länger dauert als gewöhnlich.

7. Freiwilliger, ein zahnmedizinischer Hygiene-Brett-Patient zu sein

Wenn es Jahre her ist, besonders JahrzehnteDa Sie Ihre Zähne zuletzt professionell gereinigt haben, besteht eine gute Chance, dass Sie ein idealer Board-Patient sind.

Studenten lieben Freiwillige und die Reinigung, die Sie während der Prüfung erhalten, ist wahrscheinlich kostenlos. Rufen Sie Ihre örtliche Zahnhygiene-Schule an, um zu sehen, ob Sie helfen können.

8. Gehen Sie nur bei Bedarf zu einem Spezialisten

Sie benötigen möglicherweise Zahnärzte für ihre fortgeschrittenen Kenntnisse und Fähigkeiten ... aber sie haben einen hohen Preis.
Seltsamerweise habe ich oft gesehen, dass Patienten einen Spezialisten wählen, wenn ein erschwinglicherer Zahnarzt ausreicht.

Wenn Sie als Elternteil Ihr Kind immer noch zu einem Zahnarzt bringen, um eine Füllung zu bekommen, oder wenn ein Patient sich entscheidet, Ihre Weisheitszähne von einem Kieferchirurgen entfernen zu lassen, vergleichen Sie die Kosten - es könnte Ihnen ein Bündel sparen.

9. Bekommen Sie eine zweite Meinung

Also sind Sie zu Ihrem Termin mit Zahnschmerzen gekommen und haben einen Behandlungsplan hinterlassen, der tausende kosten wird - was machen Sie?

Wussten Sie, dass es oft mehrere Möglichkeiten gibt, dentale Probleme zu lösen? Rufen Sie einen anderen Zahnarzt für eine zweite Meinung an.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren, bitten Sie um eine kostenlose Beratung, um die Kosten einer anderen Prüfung zu vermeiden. Bringe auch aktuelle Röntgenaufnahmen mit, um zu vermeiden, dass sie doppelt bezahlt werden.

10. Praxis Prävention

Keine Kavität zu bekommen ist immer billiger als die günstigste Füllung.

Diese Füllung hat nicht nur einen Preis, sondern Zeit ist Geld. Jedes Jahr vermissen angestellte Amerikaner aufgrund von Zahnerkrankungen oder Besuchen mehr als 164 Millionen Arbeitsstunden. Fehlende Arbeit allein kann eine erhebliche Ausgabe sein!

Verhindern Sie heute Karies und andere Schäden an Ihren Zähnen. Während Bürsten und Zahnseide in den Sinn kommen können (wie sie sollten!), Gibt es auch ein paar andere Möglichkeiten.

Mit einer Zahndichtung (vor allem bei Kindern) ist eine gute Möglichkeit, 60% des Verfalls zu verhindern ein Drittel der Kosten für das Füllen eines Hohlraums.

Xylitol-Gummis und Bonbons sind ein schmackhafter Ansatz, um hohlraumbildende Bakterien auf ihren Spuren zu stoppen. Außerdem kann ein Nachtwächter dazu beitragen, den Verschleiß an Ihren Chompern vor dem Schleifen und Pressen zu verhindern.

Sorge für deine Mundgesundheit und behalte dein hart verdientes Geld in deinen Taschen!

Sie sind an der Reihe: Würden Sie einen dieser Vorschläge nutzen, um bei der Zahnpflege zu sparen?

Offenlegung: Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links. Wir hätten sie sowieso mit dir geteilt, aber ein echter Penny Hoarder wäre ein Idiot, das Geld der Firma nicht zu nehmen. 🙂

Kristen Brady ist eine eingetragene Zahnarzthelferin, Hausgöttin, neue Mutter und angehende freiberufliche Schriftstellerin. Ein paar ihrer Lieblingsfreuden sind Familie, Freitag und gesprenkelte Donuts.

Top-Tipps:
Kommentare: