Für Workout-Fanatiker gibt es eine Menge zu lieben über Boutique-Fitness-Studios, von den ernsthaft Körper-transformierenden Bewegungen zu der kantigen Musik und persönliche Aufmerksamkeit von Lehrern.

Außerdem sind diese Spots die perfekten Orte, um Gleichgesinnte zu treffen, Netzwerke zu knüpfen und Freunde in eine Umgebung zu bringen, die wahrscheinlich sauberer, netter und entspannter ist als Ihr örtliches Fitnessstudio oder YMCA.

Es ist also kein Wunder, dass Boutique-Ketten wie SoulCycle, CrossFit und Pure Barre in beeindruckender Geschwindigkeit wachsen.

Was aber keinen Spaß macht, ist der Preis.

Bei 20 bis 35 Dollar pro Sitzung kostet eine Stunde in einem Boutique-Studio fast genauso viel wie - und manchmal mehr als - eine monatliche Mitgliedschaft im Fitnessstudio.

Wenn Sie jedoch versuchen, aus einer Fitnesstrottel herauszukommen, oder die gleichen alten Step- oder Spin-Klassen satt haben, ist das Off-Site-Studio-Unterricht eine gute Möglichkeit, Dinge aufzurütteln.

Die gute Nachricht ist, dass es mehr als ein paar Möglichkeiten gibt, weniger für Elite-Studio-Klassen zu bezahlen. Ich weiß es, weil ich es getan habe - und seit dem letzten Juni ungefähr 500 Dollar gespart habe.

Hier sind sechs Möglichkeiten, Geld zu sparen - viele von denen habe ich selbst ausprobiert - und bekomme den größten Knall für deine Barre (oder Pedal / Yoga-Pose).

1. Warte bis zum Sommer

Wenn Sie zu den regulären Preisen in Ihrem Lieblingsstudio zucken, warten Sie bis nach dem Memorial Day.

In den wärmeren Monaten strömen die Leute in die freie Natur, weshalb die Fitnessindustrie dafür bekannt ist, Anreize zu nutzen, um die Kunden anzulocken.

Letzten Sommer habe ich mehr als 150 Dollar für eine 10er-Packung Pure Barre-Kurse gespart indem ich den "Summer Slimdown" Deal meines lokalen Studios nutze.

2. Tritt einer "Fit Mommy" -Gruppe bei

Sich mit anderen geeigneten Eltern in Ihrer Stadt oder in Ihrer Nachbarschaft zu vermischen, kann Ihnen die Insider-Informationen über coole neue Fit-Unternehmen geben, die den Laden eröffnen.

Im vergangenen Monat, Ich habe ein kostenloses Probetraining in einem von Pilates inspirierten Studio mit einem Preisgeld von 35 US-Dollar absolviert weil einer meiner superpassenden Freunde zufällig die Mutter kannte, die das Geschäft besaß.

Während diese Gelegenheit beinhaltet, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, besteht die Chance, eine ähnliche Begegnung zu haben, wenn man sich mit anderen passgenauen, zeitlich begrenzten Individuen umgibt.

3. Starten Sie Mystery Shopping

Sie können Fitness-Klassen überprüfen (und erhalten mehr als $ 25 pro Überprüfung bezahlt), wenn Sie sich als Mystery Shopper mit einer der wachsenden Anzahl von Agenturen anmelden.

Nachdem ich kürzlich auf die E-Mail-Liste für einen Mystery-Shopping-Service in New York City kam, wurde mir 25 Dollar plus Kredit für eine 28-Dollar-Klasse angeboten, um ein FlyWheel Sports Studio zu bewerten.

4. Durchsuchen Sie Ihren Posteingang nach E-Mail-Werbeaktionen

Ich bin immer auf der Suche nach tollen Angeboten, daher ist mein Posteingang mit Promotionen von Groupon, Living Social und ähnlichem überschwemmt.

Ich habe mehrere dieser Dienste genutzt, um Fitness-Angebote zu gewinnen, wie zum Beispiel ein Fünferpack Barre-Kurse für 75 Dollar, die Hälfte des regulären Preises.

Manchmal werden die Guten übersehen, wie ich kürzlich bei der Suche nach "Fitness-Klassen" in der Registerkarte "Promotions" in meinem Google Mail-Konto festgestellt habe. Ich habe einen wahnsinnigen $ 50-Deal für Klassen in einem lokalen Bootcamp-Studio erzielt - der reguläre Preis beträgt 199 $!

5. Barter Services für Studio-Workouts

Ich bin ein Schriftsteller, aber nicht jeder ist - und sicherlich nicht jeder Fitness-Guru.

Aus diesem Grund habe ich meine redaktionellen Dienstleistungen (wie Bios schreiben oder Blogs bearbeiten) gegen kostenlose Skype-Sitzungen mit zertifizierten Personal Trainern getauscht, von denen einer in einem Boutique-Studio unterrichtet.

Sie können so ziemlich alles tauschen.

Zum Beispiel entwirft einer meiner Freunde des Grafikdesigns Logos oder Fotobücher für Freunde im Austausch für kostenlose Massagen von einem anderen Freund. Denken Sie nur darüber nach, was Sie gut können (soziale Medien? Autoreparaturen?) Und wie es für einen Fitnesstrainer von Wert sein könnte.

6. Versuchen Sie einen Bulk-Class-Pass

Wenn Sie in einer großen US-Metropole leben und gerne verschiedene Fitness-Kurse ausprobieren, sollten Sie ClassPass in Betracht ziehen. Es bietet unbegrenzte Klassen-Angebote in mehreren Studios, obwohl der Preis von Ihrer Stadt abhängt - ein Pass in Tampa beginnt bei $ 40, aber in New York, ist die günstigste Option $ 75.

Während die teilnehmenden Studios von Stadt zu Stadt variieren, können Sie einige großartige ausprobieren. Zu den teilnehmenden Partnern in NYC gehören beispielsweise Bar Method, Barry's Bootcamp und Pure Barre.

Denken Sie daran, dass einzelne Studios Einschränkungen haben, beispielsweise nicht mehr als drei Klassen pro Monat.

Ähnliche Dienstleistungen tauchen auf, wie zum Beispiel FitReserve, das den Workout-Liebhabern aus New York City und Boston 10 Unterrichtsstunden pro Monat im Barry's Bootcamp und Peloton für 149 Dollar bietet.

Wie werden Sie bei Ihrem nächsten Training sparen?

Während Sie für weniger in Form bringen, erfordert ein wenig Einfallsreichtum, versuchen Sie eine oder mehrere dieser Ideen kann Ihnen helfen, Ihre Fitness Gewohnheit von der Bank zu brechen.

Jetzt brauchst du nur noch Turnschuhe und Yogahosen (ohne über Bord zu gehen)!

Du bist dran: Weißt du, wie man günstige Fitnesskurse bewertet?

Marisa Torrieri Bloom ist eine Mutter, Schriftstellerin und Gitarrenlehrerin, die in Connecticut lebt. Wenn sie nicht in Form kommt und / oder ihre Kleinkinder jagt, schickt sie sich von ihrem Blog Rockmommy ab.

Top-Tipps:
Kommentare: