Manchmal brauchen wir nur eine Pause von der Monotonie des Zellenlebens.

Gibt es einen besseren Weg zu entkommen, als auf den schönen hawaiianischen Inseln zu arbeiten?

Hawaii Tourism United States sponsert ein Wettbewerb Für sechs glückliche New Yorker, die einen bezahlten, einwöchigen Arbeitsurlaub im Aloha State gewinnen.

Ja, die Reise ist so konzipiert, dass die Gewinner des Wettbewerbs tatsächlich etwas Arbeit erledigen können. Aber bevor Sie anfangen, über die verschwommenen Linien der Work-Life-Balance zu protestieren, müssen die ausgewählten Reisenden nur zwei Tage von der Acht-Tage-Reise mit sieben Übernachtungen arbeiten.

Die Tourismusagentur befragte mehr als 1.000 Amerikaner und fand heraus, dass die meisten Millennials (definiert als Personen im Alter von 22 bis 37 Jahren) sowieso in ihren Ferien arbeiten, also sollte diese Anforderung keine große Sache sein.

Außerdem klingen diese tropischen Arbeiten wirklich inspirierend.

Arbeiten in Hawaii

Die Tourismusgruppe entwarf sechs Residenzen für Arbeiter in verschiedenen Branchen. Jeder Arbeitsbereich befindet sich auf einer anderen Insel.

Das Design Loft wird auf Oahu zu finden sein und passt zu Grafikern, Typografen und Stylisten.

Das Corner Office wird auf Lanai sein und ist ideal für Unternehmer und Unternehmensleiter.

Der Location Scout wird auf Kauai sein und eignet sich für Fotografen, Kameraleute und Content-Ersteller.

The Sound Space wird auf der Insel Hawaii sein und ist für Musiker und Podcaster gedacht.

Das Tech Lab wird auf Maui sein und ist perfekt für Programmierer, Kryptomacher, App-Builder und Spieleentwickler.

Der Schreibtisch wird auf Molokai sein und ist für Journalisten, Romanciers und andere Wortschmiede gedacht.

Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten außerdem drei Aktivitäten rund um Küche, Kultur und Abenteuer, die den sechs verschiedenen Karrieretypen entsprechen. Darüber hinaus erhalten die Gewinner ein Tagegeld für Mahlzeiten und Transport vor Ort.

Das gesamte Vacay-Paket - inklusive Hin- und Rückflug, Unterkunft und einem Scheck über 2.500 USD, um Steuern auszugleichen - wird auf etwa 10.000 US-Dollar geschätzt.

Wie man eintritt

Um am Work From Hawaii-Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen Sie im Großraum New York City leben und arbeiten, zwischen 24 und 36 Jahre alt sein und einen öffentlichen Instagram-Account besitzen. (Die Gewinner des Wettbewerbs müssen während ihrer Reise mindestens fünf Mal auf Instagram posten.)

Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, besuchen Sie Work-From-Hawaii.com und füllen Sie das Registrierungsformular aus.

Wettbewerbsteilnehmer müssen Informationen über ihre Arbeitserfahrung und welche Art von Arbeit, die sie in Hawaii planen, einreichen und beschreiben, wie die Arbeit von Hawaii ihnen helfen wird, erfrischt nach New York zurückzukehren, um ihre Karriere zu verbessern.

Der Wettbewerb endet am 4. Juni 2018 um 23:59 Uhr. SOMMERZEIT.

Die Juroren wählen die Finalisten basierend auf ihren Einreichungen und ihrer Präsenz in den sozialen Medien aus - obwohl es laut den häufig gestellten Fragen des Wettbewerbs nicht wichtig ist, wie viele IG Follower Sie haben. Die Finalisten müssen ein Telefoninterview durchführen, bevor die Jury die Gewinner auswählt.

Die Gewinner werden Mitte Juli ausgewählt und müssen für den Arbeitsurlaub im September verfügbar sein.

Nicole Dow ist eine Mitarbeiterin bei The Penny Hoarder. Sie würde einen freien hawaiianischen Urlaub lieben.

Top-Tipps:
Kommentare: