Ich genieße, Tests so viel wie das St. Louis Cardinals zu nehmen, das eine 6 geführte Führung in der Unterseite des 9. Innings bläst. Manchmal bin ich erstaunt über die Tatsache, dass ich sogar die CFP® Prüfung bestanden habe - weil ich es hasse Tests zu machen. Ich hatte einen Praktikanten, der die GMAT-Prüfung ablegte und einen weiteren Vorbereitungskurs für die CFA-Prüfung. Ich hatte einen Gast, der seine Erfahrungen beim Bestehen der CPA-Prüfung teilte.

Ich beneide keinen von ihnen. Überhaupt.

Ich bin immer gespannt, welche Vorbereitung auf diese Art von Prüfungen gemacht wird. Als die Freundin meiner Frau erwähnte, dass sie nur für das LSAT-Examen gesessen hatte, schlug ich sie auf, um ihre Erfahrung zu teilen. Möchten Sie Anwalt werden? Wenn ja, hier ist der erste Schritt.

Gib Carmen ein ... ..

+++++++++++++

Bevor ich mich entschied, zur juristischen Fakultät zu gehen, hatte ich sehr wenig über die LSAT gehört. Ich hatte keine Ahnung von der Menge an Arbeit, die der gesamte Bewerbungsprozess für eine juristische Fakultät mit sich bringen würde, besonders für einen nicht-traditionellen Studenten wie mich. Da ich etwas älter (27) war als der durchschnittliche Jurastudent (mit leichtem Schwerpunkt), und schon eine Frau und eine Mutter, musste ich mich zusammensetzen, um einen effektiven Plan aufzustellen.

Ich habe die LSAT vor 4 Tagen genommen, und hier ist, was ich getan habe und wünschte, ich hätte das in meinem LSAT-Studienplan anders gemacht.

1. Definieren Sie Ihr Ziel.

Vieles von dem, was Sie im Bewerbungsprozess der Law School machen (einschließlich der Zeit, die Sie für die LSAT studieren) hängt von der Schule ab, die Sie besuchen möchten. Vor dem Studium einen Prep-Test zu machen ist eine gute Idee, um eine Grundlinie zu haben. Sie müssen wissen, wo Sie in Bezug auf Punktzahl stehen und wo Sie sein müssen. Recherchieren Sie Law Schools und Stipendienbedingungen, wenn Sie auf Stipendiengelder hoffen (viele Rechtsschulen bieten Voll- oder Teilstipendien für Bewerber mit einem bestimmten LSAT Score und GPA) ist meiner Meinung nach der erste Schritt, und wird Ihnen helfen, Ihren Plan aufzubauen.

2. Organisiert euch.

Carmen studiert hart

Ich erkannte früh, dass das Lernen für diesen Test der Arbeit gleichkommen würde, aber Organisieren war nicht einfach für mich. Ich ging zur Schule, um eine Familie zu gründen und gleichzeitig einen Haushalt zu führen, also musste ich buchstäblich meine Tage in Zeitabschnitte einteilen, in denen ich LSAT-Zeit plante. Es ist wichtig, es ernst zu nehmen. Wenn Sie ein Anwalt sein wollen und eine bestimmte juristische Fakultät im Auge haben oder brauchen Stipendium Geld, ist dies einer der wichtigsten Tests, die Sie jemals nehmen werden.

Ich nahm meine LSAT-Bücher überall mit hin, studierte zwischen den Klassen, nahm kurze Vorbereitungs-Tests 35 Minuten nach dem Unterricht und bevor ich meine Kinder von der Schule abholte, und ich wurde vielleicht ein- oder zweimal mit meinen Prep-Tests in der Badewanne erwischt . Ich werde das aber nicht bestätigen.

3. Kommunizieren Sie klar mit denen, die von Ihrem LSAT-Studienplan betroffen sein könnten.

Ich habe früh mit meinem Mann gesprochen und bekräftigt, dass ich zur juristischen Fakultät gehen möchte. Das wusste er schon, denn das war ein Traum von mir, seit ich ihn getroffen habe, aber was er nicht wusste, war die Intensität und Wichtigkeit dieses Tests. Die Kommunikation mit Ihren Lieben ist essentiell und kann Argumente und Probleme verhindern, die nicht nur für Ihre Beziehungen schädlich sind, sondern auch Ihre Konzentration und damit Ihren LSAT-Score beeinträchtigen können.

4. Recherchiere deine LSAT-Studienoptionen und wähle aus, was für dich am besten ist.

Sieht nach Spaß aus

Ich hatte nicht viel Zeit, daher war eine Vorbereitungskurse für mich keine Möglichkeit. Ich entschied mich für alpha-score, eine selbstsüchtige Online-Klasse. Der Kurs besteht aus aufgezeichneten Videokursen, Übungen, Übungen und einem persönlichen Lernplan, der auf der Zeit basiert, die Sie lernen möchten (oder müssen).

Ich habe auch LSATBlog verwendet, das unglaublich wertvolle kostenlose Informationen und auch sehr erschwingliche Tag für Tag-Studienpläne bietet. Dies ist wahrscheinlich am besten für diejenigen, die selbstständig arbeiten können. Während ich der Meinung bin, dass LSATBlog wertvolle Ressourcen bietet, muss ich mir manchmal Dinge erklären lassen. Alpha-Score half, diese Lücke zu füllen.

Eine Sache, die ich als MUSS empfinde, ist die Verwendung echte LSAT Fragen. Es gibt Bücher und Kurse, die ihre eigenen Versionen von LSAT Fragen und Spielen verwenden. Mach dir keine Sorgen. Sie müssen lernen, wie LSAT-Tester denken und wonach sie suchen, und dies kann nur dadurch entstehen, dass Sie sich immer wieder realen Fragen stellen.

5. Folge dem Plan und bleibe dabei, auch wenn du nicht willst.

Sie könnten den LSAT manchmal übel nehmen und sicher, dass ein Glas Wein viel besser klingt, als am Freitagabend für die LSAT zu lernen, aber wenn Sie Zeit zum Lernen haben, tun Sie es. Dies ist nur ein (wenn auch sehr wichtiger) Schritt auf dem Weg zum Anwalt, und Konsistenz ist der Schlüssel.

6. Entspannen Sie sich ... und ass es!

Versuchen Sie nicht am Testtag auszuflippen. Ich tat es und erkannte nach dem Test, dass wenn du bereit bist und dich zuversichtlich und ruhig fühlst, du wahrscheinlich viel besser als du denkst. Ich habe meine Ergebnisse noch nicht, aber ich habe das Gefühl, dass meine Nerven am Testtag gegen mich gespielt haben könnten.

Über den Autor: Carmen Vargas ist eine chilenisch-amerikanische Ehefrau, Mutter und Studentin der Politikwissenschaften an der Universität von Michigan. Sie bewirbt sich derzeit an der juristischen Fakultät, die sie im Herbst 2012 besuchen möchte.

Top-Tipps:
Kommentare: