Werden Sie bezahlt, um Fotos von Fahrzeugen auf Ihrem Handy zu machen?

Es klingt vielleicht zu gut, um wahr zu sein. Aber Maryellen Honkomp, ein begeisterter Fan von The Penny Hoarder, macht es und Banken ein extra $ 150 / Monat.

Wir haben zum ersten Mal von dieser App für Geldverdienen gehört, als sie auf unserer Community-Seite darüber berichtete:

Bis zu $ ​​40 in weniger als 20 Minuten? Wir mussten mehr wissen.

Was macht ein OnSource-Feldinspektor?

Viele Male benötigen Versicherungsgesellschaften Informationen über die Immobilien, Fahrzeuge und Ausrüstung, die sie versichern und zeichnen.

Sie benötigen diese Informationen schnell - und hier kommen OnSource-Inspektoren wie Honkomp ins Spiel.

Als externe Inspektorin ist es ihre Aufgabe, Fotos und Videos zu machen, Messungen vorzunehmen und ein paar kurze Beschreibungen zu schreiben. Sie tut das alles aus einer App auf ihrem Handy. Der gesamte Vorgang dauert 10-20 Minuten.

Honkomp, 60, aus St. Louis, begann diesen Gig vor zwei Jahren. Sie beschreibt den Job als unkompliziert und einfach.

Wenn eine Inspektion erforderlich ist, wird Honkomp über die App benachrichtigt. Wenn sie es akzeptiert, geht sie zur angegebenen Zeit zum Ort.

Oh, und sie kann sich dafür entscheiden, jede Inspektion zu verweigern, wenn sie sich nicht in unbekanntes Territorium wagt. In der Regel verwendet sie eine Website namens Crime Reports, um festzustellen, ob der Bereich sicher ist.

Sie sagt, sie könne sich auch auf öffentlichen Parkplätzen treffen, wenn sie sich vorsichtig fühlt.

Sobald sie auf einer Website ist, öffnet sie ihre App, die sie durch jede Aufgabe führt. Wenn die Inspektion zum Beispiel ein Foto der Stoßstange verlangt, zeigt es Ihnen ein Beispiel dessen, wonach es sucht.

Dies bedeutet, dass Sie keinen Hintergrund in Autos benötigen. Natürlich sollten Sie in der Lage sein, die VIN und den Kilometerzähler des Autos zu finden, aber das ist ziemlich Standard an jedem Auto.

Honkomp sagt, dass der schwierigste Teil für sie ist, wenn die Inspektion ein Foto des Daches verlangt, was nicht die einfachste Leistung für ihren 5-Fuß-Rahmen ist.

Sie sagt, wenn sie jemals ein Problem hat, arbeitet OnSource schnell mit ihr zusammen.

Wie viel machen OnSource-Feldinspektoren?

Die Bezahlung beginnt bei $ 18 pro Inspektion. Wenn eine Inspektion mehr als 20 Meilen entfernt ist, erhalten Sie 65 Cent für jede zusätzliche Meile, die Sie fahren.

Wenn die Person, die inspiziert wird, ein Nichterscheinen ist, wirst du immer noch bezahlt - aber die Hälfte von dem, was dein normaler Lohn wäre.

Honkomp hat zwei bis drei Inspektionen pro Tag durchgeführt und dabei bis zu 200 Dollar pro Woche eingezahlt. Sie kümmert sich jedoch jetzt um ihre 93-jährige Mutter, also hat sie nicht so viele Reisen gemacht.

Trotzdem macht sie extra 150 Dollar im Monat.

Honkomp wird über fünf bis sechs Inspektionen in ihrem Gebiet pro Tag informiert, obwohl sie nur ein paar pro Woche akzeptiert. Sie sagt, wenn sie könnte, würde sie mehr akzeptieren.

Sie möchte jedoch, dass die Leute wissen, dass es einige Zeit dauern kann, bis sie sich "etabliert" haben. Dies geschieht, nachdem sie mehr Aufträge akzeptiert und genaue Inspektionen eingereicht hat (jede Inspektion wird von einem Qualitätssicherungsexperten überprüft).

Aber, sagt Honkomp, mit Geduld werden Sie in kürzester Zeit viele Jobs bekommen.

Vier Wochen nach Ihrer ersten Inspektion werden Sie bezahlt. Wenn Sie weiterhin Inspektionen durchführen, erhalten Sie jede Woche Zahlungen.

Wie bewerben Sie sich, um ein OnSource Field Inspector zu werden?

Honkomp beschrieb die vielen Vorteile der Arbeit als Inspektor.

Zunächst einmal ist es schnell und einfach. Sie liebt auch die Flexibilität, weil sie Inspektionen zu ihrer eigenen Bequemlichkeit akzeptieren kann - und für das, was am besten mit den Bedürfnissen ihrer Mutter funktioniert.

Und als jemand, der schreibt, sagt Honkomp, sie genieße es, so viele verschiedene Menschen zu treffen.

Wenn Sie interessiert sind, ist es leicht zu beginnen.

Fülle das aus Online-Bewerbung mit Ihren grundlegenden Informationen. Du musst ein Foto von dir, deinem Auto und einem Hintergrund-Check hochladen. Wenn Sie noch keine Hintergrundprüfung haben, müssen Sie dies erledigen - aber OnSource führt Sie durch den $ 6-Prozess.

Sie werden benachrichtigt, wenn Sie akzeptiert werden. Honkomp sagt, dass sie innerhalb einer Woche zurück gehört hat.

Sie sind dran: Haben Sie mit OnSource Geld verdient?

Carson Kohler (@CarsonKohler) ist ein Junior-Autor bei The Penny Hoarder. Nach dem Abschluss der Graduate School konzentriert sie sich darauf, Geld zu sparen - und den Umzug mit ihren Eltern zu überstehen.


Top-Tipps:
Kommentare: