Wer sagt, dass man mit Poesie kein Geld verdienen kann? Nun, okay, ich habe es vielleicht gesagt, aber das war, bevor ich Poundebordells entdeckte. Wer hätte das gedacht? Verdienen Sie Geld, indem Sie Poesie-Lesungen im Hinterzimmer eines Bordells machen?

Wie auf ihrer Website erklärt, ist "The Poetry Bordell" ein einzigartiges und immersives Poetry-Event, das Gedichte außerhalb von Klassenzimmern und Hörsälen in die üppigen Innenräume eines Bordells bringt. "Mehr strukturierte öffentliche Lesungen mischen sich mit" spontanen Eruptionen der Poesie "Und gefolgt von privaten Lesungen für Kunden in" Hinterzimmern "- obwohl sie bemerken, dass Dichter ihre Kleider anbehalten.

Die Dichter sind männlich und weiblich. Jeder Dichter schafft einen Charakter, der "als Verkleidungs- und Befreiungsgerät agiert und das Poetry Bordell zu einem Ort des ungehemmten kreativen Ausdrucks macht". Dichter bleiben während der Veranstaltungen oder zumindest während aller öffentlichen Aufführungen charakterlich.

Auf der Website des Poetry Bordels können Sie etwas über Antonius Funk lesen, der The Madame hilft, das Team zu leiten, und Echo Rose, der in einem Güterwagen geboren wurde, trat dem Zirkus bei und "bestand darauf, mit den Bengalischen Tigern zu leben." Andere Charaktere sind The Butler, The Professor, Tennessee Pink und Fanny Firewater.

Wie es begann

Die Poetry Society von New York produziert das Poetry Bordell. Es wurde 2007 von Stephanie Berger und Nicholas Adamski (auch bekannt als The Madame bzw. Tennessee Pink) gegründet, weil die Poesieszene in New York damals "langweilig" war. Die Veranstaltungen werden von Fractured Atlas, einer gemeinnützigen Organisation, gesponsert Organisation, die die Künste fördert.

Die meisten ähnlichen "Bordelle" auf der ganzen Welt sind mit der New Yorker verbunden, mit der bemerkenswerten Ausnahme von einer in Chicago. Es hatte einige rechtliche Probleme mit der Verwendung des Namens "Poetry Bordell", ein Name, der von der Poetry Society of New York, LLC geschützt ist.

Poetry Bordelle sind vermutlich weniger rentabel als die üblichen und haben, wie traditionelle Bordelle, wahrscheinlich Schwierigkeiten, eine Bankfinanzierung zu erhalten. So nutzte das Poetry Brothel vor einigen Jahren eine KickStarter-Kampagne, um Geld für die Eröffnung der Niederlassungen in New Orleans und San Francisco zu sammeln.

Wie werden die Poeten bezahlt?

Gäste zahlen in der Regel Eintrittsgebühren. Zum Beispiel kostet das Chicago Poetry Bordell "$ 10 an der Tür, $ 5, wenn Sie in viktorianischen (oder Steampunk) Gewand gekleidet sind!" Das New York Poetry Bordell ist ein bisschen teurer, mit jüngsten Veranstaltungen zwischen $ 25 und $ 50 kosten.

Was ist mit den Dichtern? Sie machen Geld hauptsächlich durch die Eins-zu-eins-Lesungen. Wie Kathleen Rooney in ihrem Essay "Pimp My Poem" erklärte:

Die $ 5-pro-Gedicht-Gebühr bewirkt nicht nur, dass der Zuhörer hingebungsvoller ist, sondern auch den Darsteller. Zugegebenermaßen versuche ich bei jeder Lesung mein Bestes zu geben, aber wenn ich im Bordell bin und weiß, dass ich fünf Dollar dafür kriege, etwas zu tun, werde ich extra hart arbeiten, um fünf Dollar zu verdienen. Wert von dem etwas und dann einige.

Kunden können natürlich mehr bezahlen oder Trinkgeld geben, und die Chicagoer Madame Susan Yount erwähnt, dass die Kunden manchmal die Bücher der Dichter kaufen.

Was müssen Sie für Ihr Geld tun? Die Website des Chicago Poetry Bordell bietet diese Erklärung der Eins-zu-Eins-Lesungen für Kunden:

Wie die Kurtisanen der vergangenen Jahrhunderte, werden unsere Dichter ein eigenes Gedicht vortragen, das speziell für Sie nach Ihren Vorlieben und Interessen ausgewählt wurde und Ihnen eine einzigartige und angenehme Erfahrung mit zeitgenössischer Poesie bietet, die sonst nirgendwo zu finden ist.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht ...

Wo kann ich mich anmelden?

Der New Yorker Zweig sagt: "Das Poetry Brothel sucht immer nach Einreichungen von neuen potentiellen [Dichtern]. Sie müssen ein Foto von sich selbst, Beispiele für Ihre Gedichte und eine Charakterbiographie schicken. Letzteres braucht nichts Faktisches zu enthalten, also lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Sie werden auch in Betracht ziehen, Positionen für Musiker, Schauspieler und Wahrsager zu schaffen.

Hier sind ein paar andere Poesie Bordelle im ganzen Land:

New Orleans

Chicago

Philadelphia

Los Angeles

Es gibt auch Poesie-Bordellveranstaltungen in Montreal, Kanada und Madrid, Spanien. Wenn Sie also etwas Erfahrung gesammelt haben, können Sie vielleicht Ihre Show auf die Straße bringen.

Du bist dran: Magst du es, deine Poesie für andere zu lesen? Würdest du darüber nachdenken, in einem Poesie-Bordell zu arbeiten?

Top-Tipps:
Kommentare: