Zu oft habe ich die gleichen Worte gehört: "Ich denke nicht wirklich über meine Finanzen nach und ich denke, am Ende wird alles funktionieren."Ich habe das mit College-Bildung Finanzierung gehört. Ich habe das mit Studentendarlehensschulden gehört. Ich habe das mit dem Sparen für den Ruhestand gehört.

Es wird frustrierend, wie oft ich die Worte höre: "Alles wird einfach funktionieren."

Erraten Sie, was? Ihre Geldprobleme werden sich nicht selbst beheben.

Alles wird nicht nur funktionieren. Sie müssen Maßnahmen ergreifen. Du musst etwas machen!

Es beginnt mit Klarheit

Das erste, was Sie tun müssen, um mit Ihren Geldproblemen zu beginnen, ist Klarheit über das Problem zu bekommen. Dies ist die Trennungslinie, die ich bei Leuten sehe, die denken, dass ihre Geldprobleme sich selbst beheben werden. Sie wissen nicht, wie viel Schulden sie haben. Sie wissen nicht, was ihre Einnahmen und Ausgaben sind. Sie wissen nicht, was die Kosten der Schule wirklich sind.

Anstatt einfach nur ein wahnhafter Student zu sein, sollten Sie sich über Ihre finanzielle Situation informieren. Dies kann so einfach sein wie die Einrichtung einer kostenlosen Online-Money-Management-Software und der Blick auf die Bilanzen aller Ihrer Konten. Vielleicht ist es so einfach, wie Sie Ihre finanziellen Ziele aufschreiben. Es ist nicht schwer, aber Sie müssen Klarheit über Ihre finanzielle Situation bekommen.

Klarheit schaffen - aber hör nicht auf.

Es endet nicht mit einem Plan

Der nächste Schritt ist das Erstellen eines Plans. Sobald Sie Klarheit haben, können Sie zumindest beginnen, genaue Entscheidungen zu treffen, wenn es um Ihre Finanzen geht. Hier kommt es darauf an, einen guten Plan zu haben. Es muss nicht unglaublich streng sein, aber Sie müssen sich Ihre finanziellen Ziele anschauen und nach Wegen suchen, um Fortschritte zu erzielen.

Es könnte damit beginnen, einen bestimmten Betrag für jeden Gehaltsscheck beiseite zu legen, um Schulden zu begleichen oder in Richtung Ruhestand zu sparen. Simpel und einfach. Es könnte sein, nach einem besseren Kreditzins zu suchen und sich zu refinanzieren.

Egal, was Ihre Ziele sind oder was Ihre Situation ist, Sie müssen einen Plan erstellen, der auf genauen Finanzzahlen basiert. Klarheit und ein Plan - das ist der Anfang.

Aber die Lösung Ihrer Geldprobleme endet nicht mit einem Plan.

Mache den Plan und arbeite den Plan

Sie müssen tatsächlich den Plan auch arbeiten! Ich bin ein Fan von Personal Capital, um Finanzen zu verfolgen - aber ich würde wagen, dass 90% von ihnen nichts mit diesen Daten machen. Ich wette, 5% der verbleibenden Leute haben sogar ein Budget oder einen anderen Finanzplan erstellt, aber noch einmal nichts getan, um sicherzustellen, dass es ausgeführt wird.

Deshalb, um Ihre Geldprobleme zu lösen, müssen Sie nicht nur einen Finanzplan erstellen, der auf soliden Daten basiert, sondern Sie müssen auch den Plan bearbeiten.

Eine Sache, die mich frustriert über Finanzshows wie Suze Orman ist, dass es so wenige Follow-ups und Check-Ins gibt. Ich würde gerne mehr Geschichten über Leute sehen, die in die Show gegangen sind, Suzes Ratschlag genommen und dann ihre Geldprobleme gelöst haben. Um in die Show gehen zu können, müssen sie Klarheit über ihre Finanzen bekommen. Dann gibt Suze Orman ihnen einen Plan. Ich würde wagen, dass nur sehr wenige den Plan tatsächlich umsetzen. . . so traurig.

Deshalb verlange ich für meinen Kurs Investing 101 eine Gebühr. Sie können alles, was ich in meinem Investing 101-Kurs behandle, online finden, sogar auf meiner Website. Aber durch die Zahlung einer Gebühr weiß ich, dass Sie Maßnahmen ergreifen und tatsächlich anfangen zu investieren. Statistiken zeigen, dass Menschen, die für einen Kurs bezahlen, fünfmal häufiger einen Kurs abschließen als diejenigen, die denselben Kurs kostenlos erhalten.

Wenn Sie etwas unternehmen wollen, wenn es um Ihre Finanzen geht, müssen Sie den Plan erstellen und den Plan erstellen.

Was denkst du über Klarheit, Plan und Plan?

Top-Tipps:
Kommentare: