Amazon hat den Studenten immer einen süßen Deal mit Prime gegeben. Letztes Jahr ist Amazon einen Schritt weiter gegangen und hat seinen Prime-Abo-Preis für jeden mit einer elektronischen Vorteilsüberweisungskarte (EBT) auf 5,99 $ pro Monat gesenkt.

In dieser Woche kündigte Amazon an, dass Amazon seinen Prime-Service für 5,99 US-Dollar pro Monat verlängern wird Medicaid-Empfänger.

Zu den Vorteilen von Amazon Prime zählen Filme, Fernsehshows und Musikstreaming. Kostenloser zweitägiger Versand; und Zugang zu einer Vielzahl von Zeitungen und Büchern.

"Wir hoffen, Prime noch zugänglicher zu machen. Die Kombination aus Versand, Shopping und Unterhaltung bietet den Mitgliedern einen enormen Mehrwert ", sagte Cem Sibay, Vice President von Amazon Prime, in einer Pressemitteilung.

Es ist eine ziemlich süße Sache, solange Sie die notorische Versuchung des Online-Impuls-Einkaufs vermeiden können.

Melden Sie sich für den Amazon Prime Rabatt mit Ihrer Medicaid Card an

Gehen Sie zur Website und klicken Sie auf "Medicaid". Amazon sendet Ihnen in wenigen Minuten einen Code an Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Handy - Ihre Wahl. Geben Sie den sechsstelligen Code in das Feld ein und wählen Sie Weiter.

Sie müssen ein Bild Ihrer Medicaid-Karte hochladen, den Ausstellungsstatus auswählen und dann das Kästchen aktivieren, um zu bestätigen, dass Ihre Medicaid-Karte gültig ist. Sobald Ihre Karte bestätigt wurde, können Sie sich wie üblich für Prime anmelden.

Sie müssen sich alle 12 Monate erneut qualifizieren, und Abonnenten können diesen ermäßigten Preis für insgesamt 48 Monate genießen.

Jen Smith ist eine Junior-Autorin bei The Penny Hoarder und gibt Tipps zum Sparen von Geld und Schulden auf Instagram bei @savingwithspunk.

Dieser Artikel enthält allgemeine Informationen und erläutert mögliche Optionen. Es handelt sich jedoch nicht um eine Anlageempfehlung oder eine persönliche Empfehlung. Wir können Artikel für unsere Leser nicht personalisieren, daher kann Ihre Situation von der hier besprochenen abweichen. Bitte suchen Sie einen lizenzierten Fachmann für Steuerberatung, Rechtsberatung, Finanzplanung oder Anlageberatung.

Top-Tipps:
Kommentare: