Normalerweise mag ich es nicht, Leute mit Statistiken zu alarmieren, aber es ist schwer, davon wegzuschauen.

Die Zahl der Geldautomaten, die von Möchte-gern-Dieben kompromittiert wurden, stieg zwischen 2014 und 2015 um kolossale 546%Laut dem FICO Card Alert Service, der Hunderttausende von Geldautomaten im ganzen Land überwacht.

Sogar mehr: Geldautomaten machen 94% der Sicherheitsverletzungen ausLaut einem Bericht 2016 von Verizon Enterprises.

Eine schnelle Google News-Suche fügt diesen Zahlen einen Kontext mit Überschriften hinzu.

"ATM 'Skimmer' Geräte in der Umgebung von Tampa Bay, suchen Verdächtige."

"Tourist findet im Urlaub fachmännisch gefertigte ATM-Skimmer."

"Der in Boca Raton verhaftete Mann hat mehr als 89.000 Dollar mit Hilfe von Geldautomaten gestohlen, sagt die Polizei."

Was ist ATM Skimming?

Skimming ist ein zunehmend übliches Mittel zum Stehlen von Kredit- und Debitkarteninformationen. Diebe verwenden versteckte Elektronik, um persönliche Informationen und Daten von Ihrer Karte zu sammeln.

Diese versteckte Elektronik umfasst - ist aber nicht beschränkt auf - installierte Kartenleser Über Der echte Kartenleser eines Geldautomaten, Tastatur-Overlays zum Abholen Ihrer PIN und sogar kleine Kameras.

Obwohl Geldautomaten die gängigsten Ziele beim Skimming sind, sagen Sicherheitsexperten, dass Sie überall dort angreifbar sind, wo Sie Ihre Karte verwenden.

"Skimming findet normalerweise an Geldautomaten statt, aber es kann überall passieren, wo Sie Ihre Karte ziehen," sagt David Tente, Executive Director des US-Kapitels der ATM Industry Association. Dazu gehören Tankstellen und Lebensmittelgeschäfte.

Der vielleicht beängstigendste Teil des Skimming ist, dass Sie Ihre Transaktion immer noch ausführen können, ohne zu wissen, dass Ihre Daten gerade gestohlen wurden

Dann, mit Ihren Informationen bewaffnet, können die Diebe anfangen, Einkäufe zu tätigen. Der durchschnittliche Verlust pro Karte beträgt ungefähr $ 600, FICO Vizepräsident T. J. Horan sagte der New York Times.

So schützen Sie sich vor ATM-Skimming

Sobald Sie wissen, dass Sie skimmen - und wie und wo es vorkommen kann - können Sie sich an diese vorsichtigen Regeln halten.

Überlegen Sie, wann und wo Sie Ihre Karte ziehen.

Wenn du kannst, Vermeiden Sie die Verwendung von Geldautomaten oder Transaktionen an Orten, an denen wenig Verkehr herrscht.

Da Skimmer typischerweise ihre Geräte manuell installieren (es sei denn, sie sind mit Bluetooth vertraut), neigen sie dazu, an Orten mit weniger Verkehr zu arbeiten.

Sie neigen auch dazu, an Wochenenden zu arbeiten, wenn Banken geschlossen sind. Sie werden zurückkehren, um das Gerät zu holen, bevor sie am Montag wieder geöffnet werden.

Ihre beste Wette ist, Ihre Transaktionen an einem Geldautomaten in der Bank in der Nähe eines Kassierers zu tätigen. Oder ziehen Sie in Betracht, den Geldautomaten in Ihrem Lebensmittelgeschäft zu benutzen - den in der Nähe einer Reihe von Registern.

Beachten Sie Ihre Umgebung.

Nehmen Sie immer an, jemand schaut über Ihre Schulter. Verwenden Sie Ihre Hand oder ein Blatt Papier, um Ihre Bewegungen abzudecken, während Sie Ihre PIN eingeben.

"Normalerweise werden die Kameras von oberhalb der Tastatur montiert", sagt Tente.

Selbst wenn ein Skimming-Gerät an den Kartenleser angeschlossen ist, hat ein Dieb Schwierigkeiten, ohne PIN auf Ihr Konto zuzugreifen. Tente weist darauf hin, dass sie trotzdem problemlos online einkaufen können.

Beachten Sie auch die in der Nähe befindlichen Broschürenständer, die mit Flugblättern gestapelt sind, die als einfache Versteckmöglichkeiten für Kameras fungieren können.

Suchen Sie nach Abnormitäten auf der Maschine.

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, an einen Ort mit mehreren Maschinen zu gehen und einen schnellen Vergleich zu machen. Sie können beobachten, dass der Kartenleser zum Beispiel auf dem einen, aber nicht auf dem anderen blinkt. Oder Sie werden feststellen, dass der Kartenleser auf dem einen blau, auf dem anderen jedoch gelb ist.

Wenn dies nicht möglich ist, schlägt Tente vor, bei jeder Transaktion zur gleichen Maschine zu gehen, damit Sie Unterschiede im Erscheinungsbild erkennen können.

Wenn keine dieser Optionen möglich ist, beachten Sie folgende Tipps:

Suchen Sie nach etwas, das seltsam erscheinteinschließlich nicht übereinstimmender Farben, Materialien und sogar Grafiken, die nicht richtig ausgerichtet sind.

Wackle allesbesonders der Kartenleser und die Tastatur. Viele Skimmer verwenden ein PIN-Snatching-Overlay auf der Tastatur.

Achten Sie auf Löcher oder Hindernisse in der Nähe der Lautsprecher, auf dem Bildschirm und vor allem in der Nähe des Kartenlesers und der Tastatur.

Und im Gegensatz zu anderen Nachrichten, Ihre EMV-Chipkarte verhindert das Abschöpfen nicht.

"Jede Chipkarte wird noch einen Magnetstreifen haben", sagt Tente. "Es ist immer noch möglich, den Streifen zu überfliegen, und Sie verwenden immer noch eine PIN. Außerdem verhindern EMV-Karten gefälschte Karten, aber es kostet mehr, eine Karte zu fälschen als eine Karte zu überfliegen. "

Was zu tun ist, wenn Sie Skimming erkennen

Verwenden Sie nicht den Geldautomaten oder Kartenleser, und melden Sie Ihren Verdacht sofort der Bank, Tankstelle oder Geschäft. Normalerweise hat ein Geldautomat eine Telefonnummer, also rufen Sie diese Nummer auch an.

Wenn Sie die Transaktion bereits durchgeführt haben, Behalte dein Bankkonto im Auge.

"Wenn Ihre Karte überflogen wird, könnte sie sehr gut von jemandem im ganzen Land oder sogar in der ganzen Welt genutzt werden", sagt Tente.

"Es geht nur darum, Ihr Konto im Auge zu behalten. Warte nicht drei oder vier Monate, um es zu überprüfen. "

Wenn Sie innerhalb von 60 Tagen gestohlene Gelder melden, sind Sie nach dem Gesetz über den elektronischen Kapitaltransfer nicht haftbar.Mehr noch, viele Banken behaupten, die wegen irgendeiner Art von Betrug verlorenen Mittel vollständig zu erstatten.

Du bist an der Reihe: Warst du jemals Opfer von ATM-Skimming? Wie sind Sie damit umgegangen?

Carson Kohler (@CarsonKohler) ist ein Junior-Autor bei The Penny Hoarder. Nachdem sie gerade ihr Abitur gemacht hat, konzentriert sie ihre Zeit und Energie darauf, Geld zu sparen - und den Umzug mit ihren Eltern zu überstehen.

Top-Tipps:
Kommentare: