Meine Jungs sind noch jung genug - in diesem Herbst werden sie ein und drei Jahre alt sein -, dass Geburtstage keine große Sache sein müssen. In einer Zeit, in der Eltern oft Hunderte von Dollars (oder mehr!) Für Geburtstagsfeiern ausgeben und Pinterest-inspirierte Themen entwickeln, fühle ich mich unter Druck gesetzt, eine große Aufgabe für die kleinen Jungs zu machen.

Leider erlaubt unser Budget keine extravaganten Kuchen oder teure Orte. Stattdessen muss ich kreativ werden. Hier sind sieben Möglichkeiten, die ich gefunden habe, dass ich Geld sparen und immer noch tolle Geburtstagsfeiern für meine Jungs veranstalten kann.

1. DIY Ihre Einladungen

Sie müssen nicht ein kreatives Genie sein, um Ihre eigenen entzückenden Einladungen zu machen. Etsy-Shops bieten eine Reihe von druckbaren Geburtstagseinladungen für nur ein paar Dollar, die fast zu jedem Thema passen.

Möchten Sie noch mehr sparen? Verwenden Sie eine Website wie Evite, um elektronische Einladungen kostenlos zu senden.

2. Finden Sie einen erschwinglichen Ort

Wir haben ein kleines Haus und die Idee, ein Dutzend oder mehr Leute in unserem begrenzten Raum zu unterhalten, lässt mich weinen. Aber das heißt nicht, dass wir keine großartige Party haben können!

Gemeinschaftsräume, wie Feuerwachen, lokale Farmen und Streichelzoo, Gemeindezentren, die Bibliothek und sogar Schwimmbäder und Parks, bieten kostengünstige Möglichkeiten für Partys. Machen Sie ein paar Telefonate, fragen Sie nach einem Ort, der zu Ihrem Budget passt.

3. Schneiden Sie Ihre Liste

Es ist normal, dass deine ganze Familie da ist, wenn du den ersten Geburtstag deines Babys feiern wirst. Und Ihr fünfjähriges Kind mag denken, dass sie ihre ganze Kindergartenklasse auf ihrer Party braucht. Aber eine der einfachsten Möglichkeiten, die Kosten für die Geburtstagsparty zu reduzieren, besteht darin, die Gästeliste kurz zu halten.

Feiern Sie mit Ihrer nächsten Familie und machen Sie es zu einer besonderen, intimen Party. Oder lassen Sie Ihr Kind fünf bis zehn Freunde zum Feiern wählen. Wenn Sie sich für die Party eines älteren Kindes wie Go-Kart-Rennen oder Bowling entscheiden, beschränken Sie die Anzahl der Gäste auf Ihr Budget. Sagen Sie dem Kind, dass es seine zwei oder drei engsten Freunde wählen soll, um seinen besonderen Tag zu teilen.

4. Machen Sie Ihren eigenen Kuchen

Ob du es von Grund auf neu machst oder aus einer Kiste kommst, dein eigener Kuchen kann dir viel Geld sparen. Diejenigen von uns, die keine professionellen Bäcker sind, finden auf Pinterest viele einfache Deko-Ideen.

Wenn ein Kuchen zu hart scheint, sind Cupcakes die perfekte Lösung! Sie sind genau die richtige Portionsgröße für die Kleinen, und sie sind einfach in den meisten Themen zu dekorieren, indem Sie einfach die Zuckerglasurfarbe ändern und einige Dekorationen aus dem Dollarladen hinzufügen.

5. Überspringen Sie die Goody Bags

Diese Geburtstagsfeier Klammern enden in der Regel die Häuser der Gäste mit billigen Plastikspielzeug überladen. Stattdessen geben Sie jedem Kind ein kleines Geschenk (Bonuspunkte für die Verknüpfung mit Ihrem Thema), das Sie für ein paar Dollar pro Gast finden (oder machen können). Einige Ideen: Malbücher und Buntstifte, Streichholzschachteln, Plunderteig oder hausgemachte Kuchen-Pops.

6. Zeit es richtig

Zeit die Party zwischen den Mahlzeiten, so dass Sie nicht verpflichtet sind, Mittag-oder Abendessen zu bieten. Stattdessen bieten wir ein paar lustige Fingerfoods als Snacks an.

Wenn Sie der Creative-Typ sind, können Sie Snacks zubereiten, die Ihrem Partymotto folgen. Wenn nicht, Käse und Cracker, ein Obstteller und etwas Gemüse und Dip machen die meisten Kinder genauso glücklich wie eine extravagante Verbreitung.

7. Machen Sie es schnell

Je länger die Party, desto mehr müssen Sie für Essen, Aktivitäten und Unterhaltung ausgeben. Halten Sie die Dinge kurz und bündig, um Geld zu sparen - und Kopfschmerzen. Jüngere Kinder werden schnell überstimuliert und übermüdet. Halten Sie ihre Partys auf maximal zwei oder drei Stunden. Für ältere Kinder sind vier oder fünf Stunden ein gutes Limit.

In diesem Jahr setze ich diese Tipps für unsere Geburtstagsfeier in die Tat um. Wir planen eine gemeinsame Party für unsere Jungs, da ihre Geburtstage nur einen Monat auseinander liegen. Wir werden ein paar Familienmitglieder für Kuchen und Eis nach dem Mittagessen haben. Es wird Ballons geben, um herumzuhüpfen, vielleicht ein paar Luftschlangen und Geschenke von den Gästen, damit die Jungs sich öffnen können. Dann wird es Zeit für alle, nach Hause zu gehen.

Es wird eine kurze und süße, aber es ist immer noch eine Feier für die Kinder zu genießen! Und als Bonus werde ich mir keine Sorgen machen, dass wir unser Budget aufgebraucht haben, indem wir unnötige Dekorationen oder Essen für eine riesige Liste von Gästen gespart haben.

Wenn Sie diese Tipps bei der Planung Ihrer nächsten Geburtstagsparty berücksichtigen, können Sie auch Ihr Budget einhalten. Das bedeutet, dass Sie auch in der Lage sind, sich zu entspannen und die Feier zu genießen, anstatt zu betonen, wie viel Sie ausgegeben haben!

Dein Zug: Mit welchen Tricks sparst du Geld, während du immer noch tolle Geburtstagsfeiern für die Kinder veranstaltest?

Ami Spencer Youngs ist eine freiberufliche Schriftstellerin und Yogalehrerin, die zusammen mit zwei Jungen unter drei Jahren ihre Karriere steigert. Erfahre mehr über ihr Leben und ihr Schreiben auf writingherlife.com oder auf Twitter unter @writingherlife.

Top-Tipps:
Kommentare: