Sogar Black Friday-Angebote können mit cleverem Deal-Stacking besser sein! Wir wären nachlässig, Sie ohne ein paar zusätzliche Tipps einkaufen zu lassen, um das meiste Geld zu sparen.

Zusätzlich zu bereits verlockenden Store-Rabatten, Sparen Sie mehr Geld mit Geschenkkarten, Gutscheinen und Rabatten bei Ihren Ferieneinkäufen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Black Friday-Angebote in Einsparungen zu verwandeln, die nur ein echter Penny Hoarder erreichen könnte.

1. Entscheiden Sie, was Sie kaufen möchten

Fang mit dem Wissen an Was ist es wert, am Black Friday gekauft zu werden?. Einige Artikel werden am Black Friday eher gut abgesetzt, während andere nur Köder sind.

Sparen Sie Käufe von Spielzeug, Kleidung und Reisen für Cyber ​​Monday. Diese neigen dazu, unwesentliche Black Friday-Rabatte zu haben, aber siehe tiefere Rabatte online.

Achten Sie auch auf einige Elektronik. Viele "Discounted" -Elektronik sind eigentlich minderwertige Modelle, die nur für Black Friday-Shopping hergestellt werden.

2. Erstellen Sie eine Liste - und bleiben Sie dabei

Machen Sie eine Liste Vor Du fängst an zu shoppen.

Kaufhäuser können besonders überwältigend sein, mit riesigen Layouts und wahnsinnigen Käufern um dich herum. Es ist leicht, all das zu vergessen, wofür du in der Verwirrung gekommen bist - und immer noch irgendwie zu Hause mit Haufen von Dingen, die du nicht erwartet hast, zu kaufen!

Wenn Sie eine Einkaufsliste erstellen, erhalten Sie einen Spielplan, damit Sie Ablenkungen ignorieren könnenBleiben Sie auf Kurs und kontrollieren Sie Ihre Ausgaben. Laden Sie eine Ladenkarte herunter und planen Sie Ihre Route, bevor Sie einen Laden betreten!

3. Angebote finden und Preise vergleichen

Sobald du deine Liste hast, Stellen Sie sicher, dass Sie den besten Ort kennen, um alles zu kaufen. Vorausplanung ist der Schlüssel zum besten Angebot.

Vergleiche Preise

Bevor Sie ein Geschäft auswählen, vergleichen Sie mit PriceGrabber die Preise für die Artikel auf Ihrer Liste.

Auf der Website können Sie eine Liste von Händlern anzeigen, die einen Artikel online oder im Geschäft führen. Die Preise sind nebeneinander, so dass Sie schnell herausfinden können, welches das beste Angebot hat.

Finden Sie Angebote

Deals sind zu jeder Zeit des Jahres schwierig zu verfolgen - deshalb lieben wir Deal-Aggregatoren.

4. Wählen Sie die beste Art zu bezahlen

Wenn Sie zum Auschecken bereit sind, wählen Sie Ihre Zahlungsmethode sorgfältig aus. Es könnte eine wertvolle Entscheidung sein.

Kreditkarten speichern

Dies kann Faktor, in dem Geschäft ist der beste Deal für die Elemente auf Ihrer Liste. Welche Art von Boni oder Prämien erhalten Sie, wenn Sie mit der Kreditkarte eines Geschäftes bezahlen?

Shop-Kreditkarten können mit Nachteilen verbunden sein - hohe Zinssätze, begrenzte Nutzung - aber hier sind drei Karten, die Credit.com sagt, dass es wert ist, abgeholt zu werden, bevor Sie mit dem Weihnachtsgeschäft beginnen:

Kohls Kreditkarte

Sie werden mit dieser Karte keine Punkte pro Einkauf sammeln, aber Sie erhalten jedes Jahr mindestens 12 Gutscheine für Rabatte von 15-30%.

Best Buy Kreditkarte

Wählen Sie zwischen 5% Cash-Back- oder Promotion-Finanzierung. Erhalten Sie auch kostenlosen Versand bei Online-Bestellungen von $ 35 oder mehr, plus exklusive Rabatte, Sonderverkäufe und nur für Mitglieder Veranstaltungen.

Walmart Kreditkarte

Während Sie keine Belohnungen und unauffälligen Rabatte erhalten, kann diese Karte nützlich sein, wenn Sie daran arbeiten, Ihr Guthaben aufzubauen oder zu reparieren.

Es ist eine der einfachsten Shop-Kreditkarten für die genehmigt werden, und kommt mit Vergünstigungen wie erhalten eine kostenlose monatliche FICO Score und Bargeldbezüge im Laden ohne Gebühren oder Zinsen.

Ermäßigte Geschenkkarten

Vorausplanung kann Ihnen helfen, am Black Friday viel Geld zu sparen - erhalten Sie vergünstigte Geschenkkarten.

Sobald Sie wissen, was Sie kaufen möchten und wo Sie es kaufen, besuchen Sie Raise, um eine Geschenkkarte für dieses Geschäft zu kaufen. Verkäufer entladen normalerweise Karten, die sie als Geschenke erhalten haben oder an denen sie nicht mehr interessiert sind.

Sie zahlen weniger als den Wert der Karte - ein automatischer Rabatt auf alles, was Sie damit kaufen!

Wenn Sie ein großer Käufer sind, können Sie Karten von beliebten Geschäften wie Target oder Best Buy laden. Halten Sie sie mit Gyft organisiert, damit sie leicht zugänglich sind, wenn Sie bereit sind zu zahlen.

Verwenden Sie CostShredder, um zu ermitteln, welche Websites das beste Angebot für Geschenkkarten für den Shop bieten, den Sie einkaufen möchten.

Belohnungen Kreditkarte

Haben Sie eine Cash-Back-Kreditkarte? Wenn Sie gut budgetieren und Ihr Guthaben jeden Monat auszahlen, können Sie auf diese Weise Belohnungen für Dinge erhalten, die Sie bereits kaufen werden.

Vergleichen Sie die Belohnungen, die Sie beim Einkaufen mit Ihrer Cash-Back-Kreditkarte am Black Friday verdienen, mit den Ersparnissen anderer Zahlungsmethoden. Die Kreditkarte könnte der bessere Deal sein.

Oder vielleicht hast du versucht, Punkte für eine Reise oder andere Boni zu sparen. Black Friday Shopping könnte der Druck sein, den Sie brauchen!

Strecken Sie Ihr Geld weiter

Wenn Sie mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen, sollten Sie Ihren Einkauf doppelt erledigen, indem Sie die Karte mit einer Autospar-App verbinden - unser Favorit ist Acorns.

Wenn Sie mit einer mit der App verbundenen Karte einkaufen, rundet Acorns automatisch den nächsten Dollar ab und legt den "digitalen Wechsel" in Ihr Acorns-Konto ein.

Die App investiert das Geld in super-einfache Portfolios, um Ihr Geld wachsen zu lassen. Es ist eine coole Art zu sparen und ein wenig mehr Geld zu verdienen, während Sie einkaufen.

Vermutlich werden Sie diese Kleingeld nicht verpassen - warum nicht zur Arbeit bringen?

5. Einkaufen über eine Cash-Back-Website

Wenn Sie in diesem Jahr online einkaufen gehen, nutzen Sie Cash-Back-Seiten!

Verdienen Sie etwas von dem Geld, das Sie auf jeder Seite ausgeben - Sie erhalten entweder direktes Bargeld oder Punkte, um Geschenkkarten an Top-Händler einzulösen.

Hier sind unsere beliebtesten Cash-Back-Seiten:

  • Ebates
  • Swagbucks
  • Ibotta

Noch besser, Cashbackholic und CostShredder werden Ihnen helfen, zu finden, welche Rabatt-Seite das beste Cashback für den Laden anbietet, in dem Sie einkaufen.

Als Bonus können Sie Ihre Ersparnisse "recyceln", indem Sie die Geschenkkarten verwenden, die Sie über diese Websites erhalten, um weitere Artikel auf Ihrer Weihnachtsgeschenkliste zu kaufen.

6. Suchen Sie nach Gutscheinen

Zusätzlich zu Black Friday-Rabatten und Killerrabatten, Sie könnten sogar sparen Mehr indem Sie Gutscheine über Deals stapeln.

Viele Coupons schließen Artikel aus, die bereits diskontiert sind oder nicht mit anderen Deals oder Specials verwendet werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kleingedruckte vor dem Einkaufen lesen.

Wenn Sie einen Gutschein finden, der kann unabhängig von anderen Rabatten verwendet werden, wenden Sie es an der Kasse an, um Black Friday-Angebote noch besser zu machen.

Deal-Aggregatoren führen häufig Coupons und Rabatte auf, die zusätzlich zu Deals hinzugefügt werden können. Und Sie können Ihre eigenen Gutscheine über diese Websites finden:

  • EinzelhandelMeNot
  • Gutscheine.com
  • Valpak.com
  • Gruppierung

7. Zahlen Sie nicht für Versand Online einkaufen

Sie können am Black Friday Online-Einkäufe finden - bis Sie die Versandkosten bezahlen.

Wenn Sie $ 5 oder $ 10 zahlen, um einen Gegenstand an Ihre Tür zu bekommen, können Sie alles, was Sie gerade gespeichert haben, vernichten!

Um die zusätzlichen Kosten zu vermeiden, überprüfen Sie diese 17 Geschäfte, die kostenlosen Versand anbieten - einschließlich Einzelhandelsgiganten wie Target, Dell und Nordstrom.

8. Verwenden Sie eine Rabatt-App

Ein letzter Schritt!

Sobald Ihre Einkäufe erledigt sind, öffnen Sie Ihre Ibotta und Checkout51 Apps zu Finden Sie zusätzliche Rabatte für alles, was Sie gekauft haben.

Diese Apps sind beliebt für die unglaublichen Einsparungen, die sie bei Lebensmitteln anbieten, aber Sie können auch Angebote für andere Einzelhandelsartikel finden. Überprüfen Sie Ihre Black Friday-Einkäufe auf Rückerstattung und vergessen Sie nicht, die Artikel bei ihrer Ankunft einzugeben.

Erstellen Sie Ihren Urlaub Einkaufsplan

Du bist fertig! Jetzt, da Sie die Schritte für die besten Black Friday-Angebote kennen, können Sie sich organisieren und einkaufen gehen!

Sie sind dran: Kennen Sie einen Black Friday-Deal? Teile es in den Kommentaren!

Offenlegung: Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links. Wir hätten sie sowieso mit dir geteilt, aber ein echter Penny Hoarder wäre ein Idiot, das Geld der Firma nicht zu nehmen. 🙂

Dana Sitar (@danasitar) ist eine Mitarbeiterin bei The Penny Hoarder. Sie wurde für Huffington Post, Entrepreneur, Writer's Digest und mehr geschrieben. Sie wird wahrscheinlich die Cyber ​​Monday Woche damit verbringen, schwer fassbare Essays zu schreiben und ALLE übriggebliebenen Bohneneintöpfe zu essen.

Top-Tipps:
Kommentare: