Reisen nach Übersee kann teuer sein, und viele Menschen arbeiten seit Jahren hart, um sich das Reisen leisten zu können. Ich war kürzlich in Japan, eine Reise, die ich schon seit Ewigkeiten geplant hatte, und lernte unterwegs ein paar Tricks.

Wenn Sie bald nach Übersee reisen, versuchen Sie diese handlichen Techniken, um Geld für den Transport innerhalb eines Landes oder einer Region zu sparen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wirtschaftlich zu betrachten und sogar zu sparen, wenn Sie versuchen, in eine lokale Währung zu kommen.

Wer weiß - vielleicht können Sie Ihre Reise sogar etwas länger ausdehnen!

Holen Sie sich einen Bahn- oder Transitpass

Während Sie Stunden damit verbringen, über Flugwebseiten zu surfen, die besten Angebote zu finden und sich zu fragen, an welchem ​​Tag Sie das günstigste Flugticket kaufen, haben Sie die Kosten für den Transit bereits bei Ihrer Ankunft berücksichtigt?

Ein wenig Voraussicht kann Ihnen eine Menge Geld für Reisen in einem Land oder einer Region sparen. Hier sind zwei Rail-Pässe, mit denen Sie viel sparen können:

Japan Rail Pass

Als ich Anfang des Jahres nach Japan gereist bin, habe ich vor meiner Abreise einen Japan Rail Pass besorgt. Diese Pässe gelten speziell für Ausländer, die mit einem Touristenvisum nach Japan reisen.

Sie müssen Ihren Pass aus Übersee kaufen; Sie können nicht eins aufheben, sobald Sie ankommen. Wenn Sie bis zu Ihrer Abreise gewartet haben, können Sie den Pass an Ihr Hotel in Japan liefern lassen, sofern Sie ihn von außerhalb des Landes erworben haben.

Ein wochenlanger Pass ist 29.110 Yen (ungefähr 235 $) und ein 14-Tages-Pass ist 46.390 Yen (ungefähr 375 $), was sehr viel ist, wenn man viel im Land herumreist. Sie könnten auch ein wenig mehr ausgeben, um die erstklassigen (grünen) Autos zu erreichen.

Ein One-Way-Ticket von Tokio nach Kyoto kostet laut dem Man in Seat 61 161 US-Dollar. Wenn Sie also viel Intercity-Reisen planen, könnte Ihnen dieser Pass viel Geld einsparen.

Eurail-Pässe

Reisen mit dem Zug ist der klassische Weg, um Europa zu sehen, und es ist oft viel billiger mit einem Eurail-Pass.

Wählen Sie aus einer Reihe verschiedener Optionen, darunter ein Global Pass, der in 28 Ländern gültig ist (ab $ 347 bei Personen unter 25 Jahren), einen Select Pass, mit dem Sie in vier angrenzenden Ländern (ab $ 133) oder ein regionaler Pass für populäre Zwei-Länder-Combos (ab $ 122).

Wenn Sie ein Land genauer erkunden möchten, können Sie einen Ein-Land-Pass für 27 verschiedene Nationen erhalten. Einzelne Länderpässe nach Rumänien, Slowenien und Polen beginnen bei nur 69 $, während Italien 159 $ und Spanien 214 $ beträgt.

Während Sie bestimmte Pässe an ausgewählten europäischen Bahnhöfen kaufen können, erhalten Sie das beste Angebot, indem Sie online kaufen, bevor Sie das Haus verlassen.

Wenn Sie planen, die Züge in ganz Europa zu nehmen, sollten Sie sich Eurails Angebote für Jugendliche, Familien und kleine Gruppen ansehen. Junge Reisende zwischen 12 und 25 Jahren erhalten einen Rabatt von 35% auf ihre Pässe, Kinder unter 12 Jahren fahren kostenlos und Gruppen von zwei bis fünf Personen können einen Sparpass erhalten, der 15% Rabatt bietet.

Achten Sie auf Europäische Sightseeing-Rabatt-Pässe

Wenn Sie planen, eine größere europäische Stadt in der Tiefe zu erkunden, ziehen Sie eine Rabattkarte in Betracht.

Diese Karten können Ihnen helfen, wichtige Attraktionen und öffentliche Verkehrsmittel zu sparen, und einige haben sogar den zusätzlichen Vorteil, dass Sie bei bestimmten Attraktionen an die Spitze der Schlange springen können.

Roma-Pass

Wenn Sie an Italien gebunden sind, sollten Sie sich einen Roma-Pass besorgen. Der reguläre Pass ist für drei Tage zu einem Preis von 36 Euro (40 $) gültig, während die gekürzte 48-Stunden-Version nur 28 Euro (31 $) kostet, ideal für eine schnelle Reise durch die antike Stadt.

Mit dem Pass erhalten Sie ein oder zwei freie Eintritte in Museen und archäologische Stätten (zwei für den Drei-Tages-Pass, einen für den Zwei-Tages-Pass) und vergünstigte Tickets für andere Attraktionen. Außerdem können Sie die U-Bahn, Busse und Züge der Stadt kostenlos nutzen.

Viator City Pässe

Viator bietet eine lange Liste von Angeboten zu europäischen Sehenswürdigkeiten und Stadtpässen, einschließlich der Madrid Touristenreisepass, die für nur $ 10 verkauft und bringt Sie in der ganzen Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Das Paris Pass (für $ 138) bringt Sie in der ganzen Stadt in öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos und gewährt freien Eintritt zu vielen Sehenswürdigkeiten, einschließlich Musée Grévin und Tour Montparnasse Tower. Sie können auch die Linie im Louvre, Musée d'Orsay, Arc de Triomphe und Centre Pompidou überspringen.

Das London Pass (für $ 78) können Sie in 60 verschiedene Attraktionen kostenlos, einschließlich Westminster Abbey und dem Tower of London. Sie können auch die Warteschlangen bei einigen Sehenswürdigkeiten überspringen und tolle Angebote in einigen Geschäften und Restaurants erhalten.

Vermeide es, beim Geldwechsel abgerissen zu werden

Wo auch immer Sie reisen, müssen Sie fast sicher eine lokale Währung finden. Was ist der beste Weg, um dieses Geld zu bekommen?

Geldwechselschalter am Flughafen sind praktisch, verlangen aber normalerweise hohe Gebühren. Sie müssen kein Vermögen ausgeben, um eine lokale Währung zu erhalten. Versuchen Sie stattdessen diese Optionen:

Verwenden Sie Geldautomaten

Wenn ich reise, greife ich normalerweise einfach Bargeld von Geldautomaten, während ich gehe. Das erspart mir, während meiner Reise überhöhte Bargeldbeträge zu tragen, und es sind in der Regel minimale Gebühren.

Rufen Sie Ihre Bank an, um zu erfahren, welche Gebühren mit ausländischen Geldautomaten verbunden sind und wenn Sie eine spezielle PIN-Nummer für Übersee benötigen (einige Länder haben eine andere Anzahl von Ziffern in ihren PIN-Nummern).Informieren Sie sich außerdem darüber, dass Sie Ihre Karte außerhalb des Landes verwenden, um sie nicht einzufrieren und Ihr Konto mit einem Betrugsalarm zu belegen.

Bring es mit dir

Einige clevere Reisende rufen ihre Banken vorzeitig an, um Devisen vorbestellen zu können. Zum Beispiel, wenn Sie nach Japan reisen, können Sie oft Ihre Heimatbank ein paar Wochen vor der Zeit anrufen und fragen, um einige japanische Yen zu bestellen.

Viele Banken bieten diesen Service an, und wenn Sie ein Kunde sind, sind die Gebühren oft minimal.

Möchten Sie mehr Möglichkeiten zum Sparen von Geld bei internationalen Reisen erfahren? Trete dem bei Reisehackkartell, eine Gemeinschaft von erfahrenen Reise-Hackern.

Kristen Pope ist freischaffender Autor und Redakteur in Jackson Hole, Wyoming.

Top-Tipps:
Kommentare: