Banken sind heutzutage nicht die beliebtesten Unternehmen der Welt. Das ist freundlich.

Zwei der fünf meistgehassten Unternehmen Amerikas waren im vergangenen Jahr namhafte Banken. Wells Fargo und die Bank of America luden den Zorn der Kunden ein.

Denken Sie an Ihre letzte Interaktion mit einer großen Bank.

Ich weiß, dass ich dazu tendiere, sie wann immer möglich zu vermeiden. Ich weiß, dass ich 45 Minuten lang mit dem Kundendienst beschäftigt bin und darauf warte, mit jemandem zu sprechen, der meine Frage zu der unerwarteten "Wartungsgebühr", die sich in meiner Erklärung zeigte, definitiv nicht beantworten kann.

Es ist genug, dass Sie Ihr Geld unter einer Matratze stecken wollen ... aber Sie wissen, dass das eine schreckliche Lösung ist.

Glücklicherweise sind ein paar schlaue Unternehmen in alles eingeweiht, was wir an traditionellen Banken hassen, und sie beginnen, Lösungen anzubieten.

Moderne Institutionen tauchen mit Online-Bankkonten auf, die scheinbar als Reaktion auf jede Beschwerde, die wir jemals über unsere traditionellen Banken hatten, entworfen wurden.

Warum ein Online-Bankkonto eröffnen?

Lee Best eröffnete auf Empfehlung eines Mitarbeiters ein Sparbuch mit Chime. Er hatte den sprichwörtlichen Wasserkühler über seine Bank ausgelöscht, und der Mitarbeiter schlug die Firma vor, von der Best noch nie gehört hatte.

"Er hat so viel von Chime und seiner Erfahrung mit ihnen gesprochen", sagt Best. "Ich beschloss, sie zu überprüfen. Seitdem bin ich sehr zufrieden! "

Ist Ihr Geld in einem Online-Bankkonto sicher?

Skeptiker sorgen sich oft um die Sicherheit eines Online-Bankkontos, dessen Namen sie nicht kennen. Etwas an einem Backsteingebäude mit einem wortwörtlichen Tresorinneren lässt Sie fühlen, als wäre Ihr Geld sicher.

Um die Tresor-ähnliche Sicherheit online nachzuahmen, arbeitet Chime mit der Bancorp Bank zusammen, um FDIC-versicherte Konten anzubieten - genau wie Ihre bestehende Bank und es bietet ein riesiges, gebührenfreies ATM-Netzwerk.

Chime stellt eine Visa-Debitkarte aus, die Schutz vor nicht autorisierten Transaktionen bietet. Die Website und die App verwenden eine 128-Bit-Verschlüsselung, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für den Passwortschutz sowie eine Touch ID-Anmeldung, um Ihre digitalen Informationen sicher zu halten.

Und dann gibt es all diese Gründe, warum Sie daran gedacht haben, Ihre alte Bank überhaupt zu verlassen

Beseitigen Sie die Unannehmlichkeiten traditioneller Banken

Samuel Demeny wechselte von Wells Fargo nach Chime, um unnötige Gebühren und restriktive Ausgabengrenzen zu umgehen.

Der Umzug zahlt sich bereits aus.

Als wir sprachen, waren Demenys Schwester und ihr Hund für ein paar Wochen zu Besuch, und der arme Welpe hatte kürzlich den Tierarzt aufgesucht.

Demenys Schwester fand sich im Tierarztbüro wieder, ohne eine Möglichkeit, die 700-Dollar-Rechnung zu bezahlen - nicht das, was Sie behandeln wollen, wenn Sie bereits einen kranken Hündchen haben. Sie hatte das Geld auf ihrem Konto, aber ihre Karte wurde abgelehnt "wegen der täglichen Ausgabengrenze bei ihrer Kreditgenossenschaft", sagt Demeny.

Glücklicherweise konnte er eingreifen und die Kosten mit seiner Chime-Karte decken. "Es war schön, dass ich gleich hier und da bezahlen konnte, ohne meine Bank anrufen zu müssen."

Wenn er immer noch mit Wells Fargo zusammen gewesen wäre, wäre er mit einem Limit von 300 Dollar und einem nervigen Warten am Telefon mit Kundendienst beschäftigt gewesen, um es zu erhöhen.

Obwohl Online-Banking für viele Menschen noch neu und ungewohnt ist, waren sowohl Best als auch Demeny von ihren Erfahrungen mit Chime angenehm überrascht.

Deshalb sagen sie, dass es besser für sie funktioniert als ihre alten (bekannteren) Institutionen.

1. Geld sparen, ohne darüber nachzudenken

Eines der attraktivsten Dinge über dieses Online-Bankkonto, sagten beide, sind die automatischen Sparoptionen.

Demeny nutzt die beiden "Automatic Savings" -Optionen von Chime, um ein Nest Ei zu bauen - eine Option ist es, jedes Mal zu sparen, wenn er Geld ausgibt, und ein weiteres Feature, mit dem er jedes Mal Geld sparen kann.

Die App rundet die Einkäufe seiner Chime-Karte auf den nächsten Dollar ab und verschiebt den digitalen Wechsel auf sein Sparkonto. Er mag es, dass er nicht über diese Ersparnisse nachdenken muss, und er bemerkt sie nicht in seinem Budget.

In neun Monaten hat er auf diese Weise 800 Dollar gespart.

Kürzlich hat er Chimes Option aktiviert, 10% eines jeden Gehalts in Spareinlagen zu stecken. Er hat bereits $ 450 aus drei Gehaltsschecks versteckt.

Er und sein Freund Thomas werden die Ersparnisse für einen Umzug nach Seattle nutzen.

"Es ist einfach so heiß hier unten", sagt er über sein jetziges Zuhause in Houston, Texas. "Ich möchte nach Norden ziehen."

Demeny und Thomas waren vor zwei Jahren in Seattle und haben sich in den pazifischen Nordwesten verliebt. Sie freuen sich darauf, die Gegend irgendwann zu Hause anzurufen.

Wenn sie umziehen, werden sie in der Lage sein, ihre Ersparnisse für all die kleinen Umzugskosten aufzuwenden, die sich summieren - wie Anzahlungen für Möbel - anstatt Kreditkarten zu verwenden.

"Wir können für viele Dinge im Voraus bezahlen, weil wir beide Chime benutzen und das Geld gespart wird", erklärt Demeny.

2. Genießen Sie einen großartigen Kundenservice (ohne Telefon)

Während Demeny viele Freunde zu Chime bekehren konnte, war Thomas ein schwerer Verkauf, sagt er. Er hatte Bedenken, ein Online-Konto zu verwenden.

Mit wem würde er mit Fragen gehen?

Aber Demeny zeigte Thomas ein paar Chatprotokolle mit Chimes Kundenservice und erklärte, wie einfach es war, eine Nachricht durch die App zu schicken, wenn er eine Frage hatte

"Ihr Kundenservice ist erstklassig", erzählte mir Demeny. "... Sie können eine Textnachricht senden und innerhalb von 10 oder 15 Minuten eine Antwort erhalten. Bei Wells Fargo waren es zwei oder drei Tage. «

Am besten zugestimmt. Chime Wiederholungen sind "immer professionell, höflich und kenntnisreich" sagt er.

Demenys Begeisterung für das Unternehmen ist einfach. "Die Leute, die für Chime arbeiten, scheinen einfach glücklicher zu sein, als ob sie ihre Arbeit mehr mögen."

3. Erhalten Sie Ihre Gehaltsscheck bis zu zwei Tage früher als Ihre Kollegen

"Ich erhalte meine direkte Einzahlung einen Tag früher als alle meine Kollegen, die andere Banken nutzen", sagt Best. "Ich erhalte meinen Mittwoch, sie bekommen ihren Donnerstag."

Demeny bekommt seinen Gehaltsscheck zwei Tage vor seinen Kollegen - am Mittwoch statt am Freitag.

Anders als die meisten Finanzinstitute wartet Chime nicht darauf, Ihnen bis zu Ihrem Zahlungstermin Zugang zu Ihrem Geld zu geben. Sobald Sie eine Benachrichtigung von Ihrem Arbeitgeber erhalten, wird Ihr Konto mit Geld belohnt und sofort auf Ihr Konto gebucht.

"Die Tatsache, dass ich am Mittwoch gegen Freitag bezahlt werde, hilft mir, noch vor dem Wochenende Budget zu machen", erklärt er, "also ... ich kann meine Pläne entsprechend aufstellen, ohne zu viel Geld auszugeben."

4. Keine versteckten Gebühren mehr, um Ihr Konto zu nutzen

Demeny nannte Gebühren als einen wichtigen Grund, warum er Wells Fargo verließ, nachdem er ein Chime-Konto eröffnet hatte. Er zahlte 25 Dollar pro Jahr, nur um sein Girokonto aktiv zu halten, und hätte noch weitere 45 Dollar pro Jahr bezahlen müssen, um ein Sparkonto hinzuzufügen.

"Ich möchte nicht dafür bezahlen müssen, ein Bankkonto offen zu halten, vor allem, wenn ich Geld dabei habe", sagt er.

Chime berechnet im Vergleich dazu keine monatlichen Gebühren (und hat keinen Mindestkontostand), keine Überziehungsgebühren und keine ausländischen Transaktionsgebühren.

Geldautomaten sind an MoneyPass-Standorten gebührenfrei. Demeny nutzt den Geldautomaten in einem lokalen Walmart, ca. 10 Autominuten von zu Hause entfernt.

In den seltenen Fällen, in denen es keinen gebührenfreien Geldautomaten in der Nähe gibt, hilft die App auch dabei, Geschäfte zu finden, bei denen er beim Check-out Bargeld zurückbekommt, wie in einem nahe gelegenen Lebensmittelgeschäft.

5. Verdienen Sie Geld, um Leuten zu sagen, warum Sie Glockenspiel lieben

Demeny ist tagsüber ein Apple-Vertriebsmitarbeiter, aber er verlässt sich nicht auf die Verkaufskunst, um Freunde und Kollegen davon zu überzeugen, Chime auszuprobieren.

"Ich habe nicht das Gefühl, ein Produkt zu verkaufen," er sagt. "Ich fühle mich, als würde ich sehr glücklich über etwas reden, weil ich danach fühle."

Glücklicherweise kann Demeny für diejenigen bezahlt werden, die er "glücklich" bekehrt.

6. Machen Sie Ihr Banking von überall

"Die App ist benutzerfreundlich und praktisch", sagt Best.

Demeny wiederholte dieses Gefühl und erwähnte mehrfach, wie einfach die Chime App ist. Die Anmeldung dauerte nur ein paar Schritte und er erhielt seine Debitkarte in vier oder fünf Tagen per Post.

Sie können auch ein bestehendes Bankkonto verknüpfen und Geld mit der Chime App hin und her transferieren. Sobald Sie die direkte Einzahlung eingerichtet haben, können Sie Chimes Scheckeinzahlungsfunktion nutzen, um Papierschecks über die App einzahlen.

Wenn Sie einen Papierscheck für diese alten Schulzahlungen wie Ihre monatliche Miete senden müssen, können Sie die Zahlungsinformationen in die App eingeben, und Chime wird einen Scheck ausschneiden und für Sie versenden.

Dana Sitar (@danasitar) ist Redakteurin und Redakteurin von The Penny Hoarder. Sie ist für Huffington Post, Entrepreneur.com, Writer's Digest und mehr geschrieben und versucht Humor wo immer es erlaubt ist (und manchmal wo es nicht ist).

Top-Tipps:
Kommentare: